« zurück
 

Finale der Thüringer Schulmeisterschaften im Poetry Slam

22.07.2012  - 16:00 Uhr

Jetzt ist es soweit. Sie haben getextet, geschrieben, gereimt und gerapt. An 8 Thüringer Schulen fanden im Pilotprojekt „Thüringer Schulmeisterschaften im Poetry Slam“ jeweils zwei Tage Workshop unter Anleitung von Felix Römer statt. Am Ende des zweiten Tages stand ein schulinterner Slam in dem sich jeweils die besten Beiden für das große Finale im Kassa qualifiziert haben.

16 Schüler aus Erfurt, Ilmenau, Meiningen, Greiz, Bad Lobenstein, Schleiz, Weimar und Bad Berka  streiten nun um die goldene Zitrone, des besten Nachwuchs -Slamers.

 Kommt und klatscht euren Favoriten ins Finale und dann zum Sieg.

 Dieses Projekt ist initiiert vom Lese-Zeichen e.V., mit Unterstützung durch die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen, dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur und dem Friedrich- Bödeckerkreis e.V. Thüringen. Das Finale im Kassablanca wird unterstützt durch JenaKultur.


Ort:
Kassablanca Jena

 

« zurück