« zurück
 
Literaturtage

Lyrik im Konzert mit Nancy Hünger, Carolin Callies und Jovan Nikolic

Musik von Kay Kalytta

11.06.2016  - 18:00 Uhr



Nancy Hünger, Carolin Callies und Jovan Nikolic kreieren eigene lyrische Welten.

Nancy Hüngers Gedichte streuen das Staunen, von dem die Poesie lebt, nicht leichtsinnig unters Volk. Erstaunen ist bei ihr allein um den Preis des Ent-Setzens unserer gewohnten, mehr und mehr verwohnten Umwelt zu haben.

Carolin Callies' seziert in ihren Gedichte in Benn'scher Drastik und drastischer Komik die Körper, bis von der Oberfläche nichts mehr übrig bleibt. Sie begegnet dem Tod mit Klebstoff und Pflastern, um zu empfehlen: "in den wunden munter bleiben".

Jovan Nikolics Gedichte führen von einer engen Romasiedlung gen Westen, wo es kein Ankommen gibt. So zieht es ihn in Gedanken zum baufälligen Haus seiner Eltern, in dessen Garten die Toten unterm Pflaumenbaum tanzen.

Eintritt: € 8,- / € 6,- / Tageskarte € 30,- / Festivalkarte Burg Ranis (Do-So) € 60,-

VVK: Karten unter 0152-23729880 (Mo-Fr 10-17 Uhr), tickets@lesezeichen-ev.de, Buchhandlung am Markt Pößneck, Museum Burg Ranis (Di-So 11-16 Uhr).

Karten über die Jenaer Tourist Information gibt es unter diesem Link!

Veranstalter:

Eine Veranstaltung des Lese-Zeichen e.V.

 

Ort:
Burg Ranis

 

« zurück