« zurück
 
Literaturtage

Abenteuergeschichten mit Fabian Lenk

14.06.2017  - 11:00 Uhr

Fabian Lenk war schon immer ziemlich neugierig, also auf der Suche nach Geheimnissen, Rätseln und Verborgenem. Zunächst wollte er Archäologe werden, dann arbeitete er als Reporter und begann ab 2001 Kinder- und Jugendbücher zu schreiben. Inzwischen hat er mehrere populäre Buchreihen entwickelt.

Der rätselhafte Tod von Kleopatra, ein Mord am Hof des „Sonnenkönigs“ oder gefährliche Duelle bei den olympischen Spielen: Packende Zeitreisen verbunden mit geheimnisvollen, wahren Kriminalfällen bietet die Reihe „Die Zeitdetektive“.

Action, Spannung und jede Menge geographische Fakten bietet die Reihe „Krypteria – die Insel der Abenteuer“. Hier gehen vier Kinder auf Expeditionen in unbekannte Regionen der Erde. Diese Reisen sind alles andere als ungefährlich …

Für die jüngsten Leser bieten sich die „Klassiker“ wie „Der Meisterdieb“ und der Nachfolgeband „Die Rache des Meisterdiebs“ an – ebenso wie das packende Wikingerabenteuer „Das schwarze Drachenboot“ sowie „Ein Fall für die Hafenkatzen“ oder „Verfolgungsjagd im alten Rom“.

Veranstalter:

Eine Veranstaltung des Lese-Zeichen e.V. mit der Bibliothek Bilke Pößneck.

 

Ort:
Bibliothek Bilke Pößneck

 

« zurück