« zurück
 
monatliche Lesung

Lesung mit Johannes Lange, Romina Voigt und Moritz Gause

05.05.2011  - 19:30 Uhr

Moritz Anton Gause

1986 in Berlin geboren, studiert Literaturwissenschaft und Kunstgeschichte in Jena. Preisträger des Jungen Literaturforums Hessen-Thüringen. Bisherige Veröffentlichungen u. a. in „Nagelprobe“, „Palmbaum“ und „L. Der Literaturbote“. Organisator der „Lautschrift“-Lesereihe in Jena und Herausgeber der „Schmalspur“-Anthologie.

Romina Voigt

1985 in Suhl geboren, studierte Literaturwissenschaft und Philosophie in Jena. Preisträgerin des Jungen Literaturforums Hessen-Thüringen. Gedichtveröffentlichungen bisher u. a. in „Nagelprobe“, „Palmbaum“, „Zeichen & Wunder“ und „L. Der Literaturbote“. Debütband „hemma“ erschien 2010 bei der Literarischen Gesellschaft Thüringen in Weimar. Organisatorin der „Lautschrift“-Lesereihe in Jena.

Johannes Lange

1985 in Jena geboren, studierte Germanistik, Medienwissenschaft und Auslandsgermanistik in Jena. Preisträger des Jungen Literaturforums Hessen-Thüringen und des Eobanus-Hessus-Schreibwettbewerbs. Prosaveröffentlichungen u. a. in „hEFt“, „Palmbaum“ und „Nagelprobe“. 2010 erschien sein jüngster Erzählband „Wettrüsten mit Eierflip“. Organisator der „Lautschrift“-Lesereihe in Jena.

Veranstalter:

gemeinsame Veranstaltung mit der GGP Media GmbH und der Stadt Ranis

 

Ort:
Burg Ranis

 

« zurück