« zurück
 

2. Dead or Alive Poetry Slam

Ihr werdet leben, auch wenn ihr sterbt

08.02.2013  - 20:00 Uhr

Am 8.2.2013 ist es soweit. Es wird sich zeigen, wer den Untergang überlebt, wer zurückkommt aus der Dunkelheit, wer von den Toten auferstehen wird. Nach dem Zelebrieren des Weltunter bzw. -übergangs am 21.12.2012 darf man gespannt sein, wer am 8. Februar aus der Dunkelheit ins Tages- bzw. Bühnenlicht tritt: Auf der Bühne des Theaterhauses Jena wird ein weiteres Mal eine Schlacht der Worte ausgetragen.

Tote gegen lebende Dichter. Vier Schauspieler des Jenaer Ensembles gegen vier der besten Poetry- Slamer Deutschlands. Wieder geht es um Alles, das Leben und den Tod, die Liebe und den Hass, um Ruhm und Ehre oder einfach nur um den Sieg.

Für die lebenden Dichter ziehen in die Schlacht: Ken Yamamoto, Theresa Hahl, Renato Kaiser und Franziska Holzheimer. Ihnen gegenüber stehen im Namen der Toten Dichter, vier Schauspieler des Theaterhauses Jena. Das Schlachtgeschehen kommentieren und moderieren werden Christian Meyer und Andrè Hermann und den Soundtrack liefern Friedemann Zippert und Tina Keserovic.

 

Eintritt: 9,00/ 6,00 €

 

Veranstalter:

gemeinsame Veranstaltung mit dem Theaterhaus Jena mit Unterstützung von JenaKultur und der Sparkassenstiftung Jena-Saale-Holzland

 

Ort:


 

« zurück