« zurück
 

Thüringer Schulmeisterschaften im Poetry Slam 2012

Schulworkshop mit Felix Römer

31.05 - 01.06.2012  - 09:00 - 16:00 Uhr

Schulmeisterschaften im Juli 2012 ist das Ziel, welches der Lese-Zeichen e.V. gemeinsam mit dem Poetry Slamer und Wortakrobaten Felix Römer anstreben.
Diesem vorausgehen  2 Tage in 8 thüringer Schulen.

Im Laufe von 2 Tagen sollen in diesem Workshop die beiden Grundlagen der SlamPoetry als moderne Literaturbewegung vermittelt werden:
Kreatives Schreiben sowie das selbstsichere Vortragen eigener Texte.
Auf spielerische Weise werden Textideen gesammelt und umgesetzt- sowohl einzeln als auch in Teamarbeit. Gleichsam wird die Scheu, diese frei und ausdrucksstark vorzutragen mit Hilfe von Übungen aus dem Improvisationstheater abgebaut.
Auf diese Weise werden gleichsam Sprach- und Soziale Kompetenz gefördert– und ein neuer Blick auf Literatur im Allgemeinen und eigene Ausdrucksmöglichkeiten im Speziellen eröffnet.
Hierbei liegt unser Fokus auf den Elementen Schreibkompetenz, Präsentation und psychologischen Wirkfaktoren wie Soziale Kompetenz/Selbstwertgefühl, Emotionsregulation und soziale Integration.


mit freundlicher Unterstützung durch die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen und das Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Veranstalter:

gemeinsame Veranstaltung mit der Bibliothek Greiz

 

Ort:
Bibliothek Greiz

 

« zurück