Presse

Seite: 

erste  <  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  >  letzte 
 
24.04.2010

Ringelnatz als Clown und Klassiker

Ein Gespräch mit Ringelnatz-Preisträger Wulf Kirsten über den Dichter sowie den Kunitzburger Eierkuchen. Weimar/Cuxhaven. Am heutigen Sonnabend empfängt der Weimarer Lyriker und Erzähler Wulf... mehr...
 
24.04.2010

Antje Babendererde über das Leben im Indianerreservat

Gerade mal die Büffel finden dort Nahrung - wir unterhielten uns mit der Thüringer Schriftstellerin, deren Romane sich an Jugendliche wie an Erwachsene gleichermaßen richten, über ihre Reisen. Frau... mehr...
 
24.04.2010

Schüler aus Bad Berka gewannen Lesung mit Bestsellerautorin

Was haben die Zahnwehmonster Karius und Baktus mit einem Dorf voller Schneemänner und einem Sommer voller Indianer zu tun? Viele düstere Geschichten prägten am Donnerstag den Tag der Zehner im... mehr...
 
24.04.2010

Rapper und Schüler vertonen Nationaldichter neu

Katharina Strobel / 24.04.10 / OTZ Ein außergewöhnliches Musikerlebnis gab es für Bad Lobensteiner Schüler im Kulturhaus. Als sie mit Begeisterung die „Ode an die Freude“ rappten, übertraf dies die... mehr...
 
22.04.2010

Mit belegten Broten Landolf Scherzer nach Neustadt gelockt

In der Neustädter Bibliothek erzählte Schirftsteller Landolf Scherzer von seinem 500-Kilometer-Marsch durch Osteuropa. Und entdeckte einen neue Bescheidenheit. Neustadt. Einen Rucksack mit einem... mehr...
 
17.04.2010

Erotisches für Greizer Abiturienten zu hören

Zu beneiden sind die Greizer Abiturienten, die in ihrer letzten Deutschstunde nicht die Schulbank drücken mussten, sondern sich "Erotisches Punkt 12" anhören konnten. Sprechsteller Martin... mehr...
 
15.04.2010

Bekannte Schriftsteller lasen gegen rechte Gewalt

Mit einem gedanklichen Brückenschlag zurück in Jahr 1945, wo auf den Tag genau, am 9. April, der Pfarrer Dietrich Bohnhoeffer von den Nazis im KZ hingerichtet wurde, begann Martin Straub als... mehr...
 
12.04.2010

"Sag nein ...!" "Und deshalb haben wir eine besonders große Verantwortung"

Initiativen gegen Rechts und Gleichgültigkeit der sogenannten Mitte der GesellschaftIlmenau - Das für den 12. Juni geplante Fest der Nationalen Jugend in Thüringen mit Infoständen, Reden, Prominenz,... mehr...
 
09.04.2010

Wie Grenzgänger Landolf Scherzer seine Wette gewann

"Verzeihung, der Herr, in Ihrem Alter." Klar, dass der ungarische Kellner den damals 67-jährigen Deutschen skeptisch beäugt, als der ihn um eine Geländekarte bittet, weil er durch Osteuropa... mehr...
 
09.04.2010

Literatur-Quartett liest für eine offene Stadt: Autoren unterstützen Ilmenau gegen rechten Aufmarsch

Thüringer Schriftsteller und Publizisten unterstützen die Stadt Ilmenau in ihrem Kampf um Weltoffenheit und Toleranz. Das Thüringer Literatur Quartett liest für die Bürgerinitiative gegen rechte... mehr...
 
06.04.2010

Der fünfte Erfurter Stadtschreiber im Interview

Fünfter Erfurter Stadtschreiber ist seit 1. April Catalin Dorian Florescu. Einer seiner ersten Termine in Thüringen führt den 1967 in Timisoara in Rumänien geborenen Autor auf Burg Ranis. Dort stellt... mehr...
 
06.04.2010

Vom Mut, Ich zu sagen: Eine erschütternde Nachkriegs-Familiengeschichte

Der Titel von Marie-Elisabeth Lüddes Familiengeschichte "Vati und Mutti" mag vorerst irritieren. Der nach Harmonie süchtige Leser sei gewarnt. Ihn erwartet keine Familienidylle im sanften... mehr...
 

Seite: 

erste  <  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  >  letzte