Presse

Seite: 

erste  <  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  >  letzte 
 
15.08.2007

Projektmanagerin soll Burg Ranis mehr beleben

Anke Scheller hat Stelle seit 1. August inneRanis (OTZ/sh). Die neu eingerichtete Stelle einer Projektmanagerin auf Burg Ranis hat die 29-jährige Anke Scheller aus Jena erhalten. "Wir hatten... mehr...
 
14.08.2007

Werkstatt für Kreative

Ranis. (tlz) Vom 24. bis 28. August findet auf Burg Ranis zum sechsten Male die Sommerwerkstatt für Nachwuchsautoren und Kreative statt. Der Lese-Zeichen e.V. bietet Workshops für bildende Kunst,... mehr...
 
19.07.2007

Wettbewerb trifft den Nerv der Senioren

PROVINZSCHREI Ehrlich verblüfft sind die Organisatoren des Senioren-Schreibwettbewerbs ?Spätlese?. 94 Thüringer haben mitgemacht und rund 400 Texte geschickt. Nun kommt auf die Jury weit mehr Arbeit... mehr...
 
17.07.2007

Neue Stadtschreiberin in Ranis

Friederike Kenneweg erhält ArbeitsstipendiumRanis (OTZ). Die jährlich ausgeschriebene Stelle des Stadtschreibers von Ranis wurde in diesem Jahr an die 27-jährige Friederike Kenneweg vergeben.... mehr...
 
17.07.2007

Schüler gestalten ihr Lieblingsbuch

Erfurt. (tlz/fqu) Die Idee kommt aus der Ukraine: Dort haben Kinder ihre eigenen Bücher gestaltet - selbst geschrieben, illustriert und gebunden. Eine Jury wählte die besten Arbeiten aus und... mehr...
 
17.07.2007

Jugend-Preisträgerin wird Stadtschreiber

Ranis. (tlz) Neue Stadtschreiberin von Ranis ist die 27-jährige Friederike Kenneweg. Das teilte die Stadt Ranis mit, die jährlich mit Unterstützung des Thüringer Verbandes Deutscher Schriftsteller... mehr...
 
13.07.2007

Schriftsteller Michael Rudolf tot

Er war ein Schriftsteller, der mit Humor und Satire umging ? und in seiner Heimatstadt Greiz nicht sonderlich gelitten war. In Frankfurt/Main, Berlin-Friedrichshain und Berlin-Kreuzberg hingegen... mehr...
 
12.07.2007

Zehn Jahre ?Limlingeröder Diskurse? des Fördervereins ?Dichterstätte Sarah Kirsch? am 23. und 24. Juni 2007 im Dorf an der Sete

Zehn Jahre ?Limlingeröder Diskurse? des Fördervereins ?Dichterstätte Sarah Kirsch? am 23. und 24. Juni 2007 im Dorf an der SeteAuch Sarah Kirsch war präsent: Auf edlem roten Papier stand geschrieben:... mehr...
 
04.07.2007

Knabe-Bücherei aus dem Laptop

Weimar. (tlz) Es ist, als würde man ein vergangenes Zeitalter betreten: Neben der Tür grüßt ein Rundfunkempfänger der Marke "Olympia". An den Wänden Jugendstilzeichnungen und ein... mehr...
 
03.07.2007

Anno: 15 Gänge zur Literatur

Weimar, anno 2007. Mit einem opulenten 15-Gänge-Menü hat ein Weimarer Wirt gestern den Beweis erbracht, dass Literatur in Deutschlands Literatur-Hauptstadt noch keine brotlose Kunst geworden ist.... mehr...
 
03.07.2007

Die Zeche zahlen in Form von Literatur

Wildschweinpastete an Tempranillo-Sauce wird in einer noch zu verfassenden Geschichte von Gisela Kraft (l.) eine Rolle spielen. Sie und 14 weitere Schriftsteller wurden im Restaurant Anno 1900... mehr...
 
30.06.2007

Annerose Kirchner liest heute im Rittergut Knau

Knau (OTZ). Die Autorin Annerose Kirchner aus Gera ist heute um 17 Uhr im Renaissancesaal des Rittergutes Knau zu Gast. Der letzte Muldenhauer im Holzland weiß, welche Schwarzpappel für sein Handwerk... mehr...
 

Seite: 

erste  <  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  >  letzte