Presse

Seite: 

erste  <  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >  letzte 
 
08.01.2015

"Selbst wenn sich ,Pegida verläuft, die Probleme bleiben"

Ein Gespräch mit Peter Reif-Spirek, dem Stellvertretenden Leiter der Thüringer Landeszentrale für politische Bildung mehr...
 
05.01.2015

Auch 2015 große Vielfalt auf Literatur-Burg Ranis

OTZ-Interview mit Ralf Schönfelder, Projektmanager der ­Literatur- und Kunstburg Ranis, über sein erstes Jahr in Ranis und die Höhepunkte 2015. Seit genau einem Jahr sind Sie für den Verein... mehr...
 
15.12.2014

Shakespeare in Jena-Ost

Gerade in der Vorweihnachtszeit sind Momente der Muße selten. Wer sich am Freitag die Zeit für eine gute Stunde in der "Bühne am Anger" des Staatlichen Angergymnasiums nahm, konnte einen... mehr...
 
11.12.2014

Mit durchbrochenen Mauern zum Sieg: Deutscher Lesepreis für Greizer Bücherei

Die Greizer Stadt- und Kreisbibliothek erhielt gestern Abend in Berlin den Deutschen Lesepreis. Vor allem die Kooperation mit dem Gefängnis in Hohenleuben hat die Jury überzeugt. Greiz/Berlin.... mehr...
 
10.12.2014

Virtuelle Streifzüge durch ein Land der Dichter und Denker

Der Thüringer Literaturrat benötigt noch viel tatkräftige Hilfe bei seinem ehrgeizigen Internet-Projekt. Weimar. Endlich, im Zeitalter der eBooks und Literatur-Apps, hat der Thüringer Literaturrat... mehr...
 
08.12.2014

Lücke in Bachs Biographie geschlossen

Jens Johler stellt in Ranis Roman über Leben des Komponisten vor. Duo Saitenverkehrt spielt dazu Werke von Bach. Ranis (OTZ/Mario Keim). Die Mathematik ist es nicht, mit der Johann Sebastian Bach... mehr...
 
02.12.2014

Kennen Sie "Kruso"? DDR-Aussteigerroman-Autor kommt 2015 auf die Burg in Ranis

Der gebürtige Geraer Lutz Seiler gewann im September in Frankfurt am Main den Deutschen Buchpreis und wird nun Gast der Thüringer Literatur- und Autorentage sein. Ranis. Lutz Seiler wird 2015... mehr...
 
24.11.2014

"Ein heiteres Haus": Sylvia Weigelt über ihr Buch zum Wasserschloss in Wolfersdorf

Das Wasserschloss "Fröhliche Wiederkunft" in Wolfersdorf im Saale-Holzland-Kreis ist eng mit der Reformationsgeschichte verbunden, obwohl Martin Luther das Schloss nie gesehen hat. ... mehr...
 
19.11.2014

"Autoren müssen lernen, im Regen zu tanzen"

Hans-Jürgen Döring, Vorsitzender des Thüringer Schriftstellerverbands, über Schreiben, Politik und das neue Selbstbewusstsein Weimar/Leinefelde. Wir müssen uns stärker in die Belange der ... mehr...
 
19.11.2014

Der Sagendetektiv unterwegs: Rainer Hohberg stellt neues Buch in Hummelshain vor

Geheimnisvoll und sagenhaft und auch ein ­wenig gruselig wird es im Teehaus Hummelshain zugehen, wenn Rainer Hohberg dort sein neues Buch vorstellt. Hummelshain. In "Geheimnisvolles aus... mehr...
 
14.11.2014

Der Klang von schaurig Schönem - Märchenerzählerin im Jenaer Café Central

Schaurig schön wird es am Samstag im Café Central. Das Duo Antje Horn und Klaus Wegener hat sich zusammengetan und gemeinsam Neuland betreten: Musiker Klaus Wegener wird an der Klarinette und am... mehr...
 
09.11.2014

Delikate Mixtur aus Literatur, Musik und Kunst: Lesung in Ranis

Mit dem Stück "Hör mein verflucht und zugenähtes Herz, hörst Du?" von Thomas Brasch servierte das Musik-Duo Recha Rothschild den Gästen der monatlichen Lesung auf Burg Ranis gleich zu... mehr...
 

Seite: 

erste  <  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >  letzte