Presse

Seite: 

erste  <  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  >  letzte 
 
17.02.2004

Zungenküsse und Einkaufszettel

ERFURT. 56 Thüringer Autoren haben ihre ersten Lese-Erlebnisse für eine Anthologie aufgeschrieben. Sie trägt den Titel "Zungenküsse & Einkaufszettel" und wird am Donnerstag 20.00 Uhr in der... mehr...
 
14.02.2004

Reportage: Unterwegs mit der Fahrbibliothek

Die Luft ist eisig, und der Wind treibt die nächste dunkle Wolkenfront heran. Ich rette mich vor den Schneeschauern in die Bratwurstbude. "Wo steht denn hier der Bücherbus - auf dem... mehr...
 
12.02.2004

Kassablanca

Immer wieder finden sich in den letzten Tagen und Wochen Leserbriefe und Wortmeldungen zum Thema "Kassablanca" . Die leidigen Streitigkeiten mit Anwohnern wegen der Lärmbelästigung (warum... mehr...
 
10.02.2004

Ranis sucht neuen Stadtschreiber

Ranis. (tlz) Die Deutschland weit bekannte Erzähl-Theater-Gruppe Fabula Drama wird am 11. Juni die 14. Thüringer Literatur- und Autorentage in Ranis eröffnen. Am 12. Juni folgt ein Lesekonzert mit... mehr...
 
09.02.2004

Fesselndes aus Leben der Indianer

Viele Literaturfans bei Antje BabendererdeAntje Babendererde aus Liebengrün las am Donnerstag vor voll besetzten Stuhlreihen im Galeriesaal des Raniser Burgmuseums. Nicht nur der Heimvorteil brachte... mehr...
 
04.02.2004

Ausstellung 'Weitere Aussichten' in Ernst-Abbe-Bücherei

Bildende Künstler von Autoren inspiriert Jena (AA/mk). "Das sind keine Aquarelle und auch keine Pastelle. Es ist ein Druck." So beschreibt der Jenaer Grafiker Sergej Uchatsch seine als... mehr...
 
19.01.2004

Beste Werbung mit Zauber und Wortwitz

Der Friedrich-Bödecker-Kreis möchte das Lesen unter Kinder und Jugendliche fördern. Erstmals trafen sich Vertreter aller Landesverbände zu einer Arbeitstagung in den neuen Ländern - am Wochenende in... mehr...
 
14.01.2004

Kunst in der herben Frühe

Jena. (tlz) "Weitere Aussicht war nie. In drei verglaste Himmelsrichtungen die / herbe Frühe zu begrüßen, ist ein seltenes Glück ..." Kai Agthe fasste in Worte, was dreizehn Autoren und... mehr...
 
12.01.2004

Uns gibt's noch und dennoch!

Weimar. (tlz) Uns aber gibt es. Derartige Feststellungen entbehren - wenn "Uns" eine am öffentlichen Finanztropf hängende, der Literatur verschriebene Körperschaft bezeichnet - nicht eines... mehr...
 
12.01.2004

Döblin, Goethe und Bonifatius

Jena. (tlz) Der Jenaer "Vorleser" Martin Stiebert hat die Saison 2004 eröffnet. Am Sonnabend Nachmittag las der 40-jährige Philologe im Cafe´ Central Texte von Robert Menasse und anderen... mehr...
 
07.01.2004

Weimar und die Welt: Der Gedichtband 'Matrix' von Gisela Kraft

Leser finden Gedichtbände mit Mühe. In Bestsellerlisten nie, in Buchhandlungen schlecht, in der veröffentlichten Meinung kaum."Matrix" lohnt die Mühe des Suchens.Gisela Kraft, Dichterin aus... mehr...
 
07.01.2004

Texte und Bilder auf einem Streich

Eine ungewöhnliche VernissageJena. (tlz) " Weitere Aussichten" - unter diesem beziehungsreichen Titel zum Jahresauftakt laden Lese-Zeichen e.V. und Ernst-Abbe-Bücherei zu einer... mehr...
 

Seite: 

erste  <  152  153  154  155  156  157  158  159  160  161  162  163  164  165  166  >  letzte