Presse

Seite: 

erste  <  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  >  letzte 
 
29.03.2013

Thüringen fördert drei Schriftsteller mit Stipendien

Erfurt. Aus 24 Bewerbern hat eine Fachjury drei Schriftsteller für das diesjährige Autorenstipendium des Thüringer Kultusministeriums ausgewählt. In den kommenden drei bis sechs Monaten... mehr...
 
25.03.2013

Zwischen Pathos und einem verzweifelten Versuch - Thüringer Bachwochen in der Villa Rosenthal eröffnet –Junge Generation ohne Zugang zu ehrwürdiger Barockmusik

Im Vorraum knistert leise das Holz im Kamin, der Duft durchströmt die Räume der Villa Rosenthal. Bis auf den letzten Platz ist die untere Etage gefüllt. "Willkommen in meinem zukünftigen... mehr...
 
18.03.2013

Preisträger im Jungen Literaturforum Hessen-Thüringen gekürt

Matschie: „Texte atmen Kreativität und Vielfalt“ Über 600 junge Autorinnen und Autoren zwischen 16 und 25 Jahren haben beim 30. Schreibwettbewerb „Junges Literaturforum Hessen-Thüringen“... mehr...
 
15.03.2013

Blick durchs Schlüsselloch

Amtierender Raniser Stadtschreiber Christian Wöllecke tritt erstmals über Internet mit Lesern in Kontakt Ranis (OTZ/Mario Keim). „Ich bin dann mal weg“ überschrieb TV-Moderator Hape Kerkeling sein... mehr...
 
14.03.2013

Verlage und Autoren aus dem Landkreis Saalfeld-Rudolstadt auf der Buchmesse Leipzig

Schreiben aus Liebe zur Region: die Saalfelder Autorin Elisabeth Schieferdecker bringt zur am 14. März beginnenden Leipziger Buchmesse ein neues Kinderbuch heraus. Anne Gallinat sucht für ihren... mehr...
 
10.03.2013

Utz Rachowski überrascht mit "Gedichten um einen Hund"

Oden und Kleinodien unter dem Titel "Miss Suki oder Amerika ist nicht weit. mehr...
 
09.03.2013

30 Thüringer Verlage auf Leipziger Buchmesse

Erfurt/Leipzig. 30 Thüringer Verlage werden in der kommenden Woche ihre Neuerscheinungen auf der Leipziger Buchmesse (14.-17. März) präsentieren. Von Romanen, über Reiseführer und Sachbücher bis zu... mehr...
 
09.03.2013

Moritz von Uslar zeigt in Ranis, dass er das Zeug zum Stadtschreiber hat

Ausflug in die Provinz: Der Berliner Autor Moritz von Uslar hat in Ranis gezeigt, dass er das Zeug zum Stadtschreiber hat. Ranis. Er war kein Stadtschreiber und hatte auch keinen speziellen Auftrag.... mehr...
 
07.03.2013

Palmbaum-Ausstellung in Jena eröffnet

Was ist besser mit Kunst zu kombinieren als Kunst? Das dachte sich wohl Redakteur Jens-Fietje Dwars, als er sich dazu entschied, den "Palmbaum" mit einem grafischen Mäntelchen... mehr...
 
07.03.2013

Auf den Spuren von Goethe durch sein herrliches Thüringen

Erfurt. Dass ein gescheiter Mann die beste Bildung auf Reisen finde, wollen wir einem übergescheiten Manne wie Goethe sehr wohl glauben. Wer würde ihn nicht gern begleiten durch die Tore und auf... mehr...
 
07.03.2013

Zeugnis des Widerstands: Annette Seemann und Wulf Kirsten geben französische Buchenwald-Gedichte heraus

Am Ende seines Vorwortes zu der 2003 erschienenen Lyrik-Anthologie "Stimmen aus Buchenwald. Ein Lesebuch" schrieb Wulf Kirsten: "Unheilvollste und glanzvollste Geschichte stießen,... mehr...
 
04.03.2013

"Dies ist nun das Ende, herzliebste Freundin..."

Der ergreifende Briefwechsel zwischen Brigitte Reimann und Siegfried Pitschmann ist im Aisthesis Verlag, Bielefeld, erschienen und schließt eine Lücke in beider Schriftstellerbiografie. Am Anfang... mehr...
 

Seite: 

erste  <  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  >  letzte