Presse

Seite: 

erste  <  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >  letzte 
 
28.05.2015

Thüringer Literaturtage: Von Thomas Brussig bis Denis Scheck

Die Thüringer Literatur- und Autorentage stehen in diesem Jahr unter dem Motto „Entschleunigt Euch!“ Höhepunkt ist das lange Lese-Wochen­ende in Ranis von Donnerstag, 11. Juni, bis Sonntag, 14.... mehr...
 
25.05.2015

18. Thüringer Literaturtage starten mit einer Brunch-Aktion auf der Burg Ranis

„Entschleunigt euch!“ lautet das Motto der 18. Thüringer Literaturtage, die mit Lesungen in Jena, Gotha und Hermsdorf bereits begonnen haben und noch bis 11. August andauern, und man möchte ergänzend... mehr...
 
24.05.2015

Gedichtbände von Bärbel Klässner und Katja Thomas: Über die Liebe und die schöne Natur

Zwei mit Thüringen eng verbundene Autorinnen beeindrucken durch eine vielschichtige und originelle Sprache in zwei schmalen, schön ausgestatteten Bänden der „edition Azur“. „Gehen mit Lou“ ist der... mehr...
 
23.05.2015

Wortfechtern winkt in Ranis wieder das Schmiedefeuer

Am 12. Juni ist es wieder soweit. Die Elite der deutschen Poetry Slammer findet sich, je nach Wetter, an oder in der Raniser Schmiede ein, um mit Worten zu fechten. Ranis. „Gefallene Worte kann... mehr...
 
23.05.2015

André Schinkel liest im Kloster Mildenfurth

Zum Auftakt des diesjährigen Kultursommers im Kloster Mildenfurth hat der Arbeitskreis Kunst und Kultur in der kommenden Woche einen Autor in Wünschendorf zu Gast. Wünschendorf. Traditionell mit... mehr...
 
21.05.2015

Lernen und Lachen mit dem Lese-Raben in Triptis

Im Rahmen der Thüringer Literatur- und Autorentage empfingen die Dritt- und Viertklässler der Triptiser Grundschule den Kinderbuchautor Tino und den Lese-Raben in der Triptiser Stadtbibliothek. Der... mehr...
 
20.05.2015

Lausnitz: Es grünt so grün, wenn Gartenkräuter blühen

Vom 30. bis 31. Mai laden das Rittergut Lausnitz und der Lese-Zeichen e.V. zu einem Kräuterwochenende ein. Zu Gast bei der ersten Garten-Lesung 2015 ist Gärtnermeister Burkhard Bohne, der Grundlagen... mehr...
 
19.05.2015

Wilhelm Schmid liest aus Gelassenheit

Es scheint an ihr zu fehlen: Die fortschreitende Moderne wühlt die Menschen dermaßen auf und wirbelt ihr Leben so sehr durcheinander, dass die Sehnsucht nach Gelassenheit wächst. Sie war ein großer... mehr...
 
19.05.2015

Literarischer Brunch auf Burg Ranis

Die Autoren Landolf Scherzer und Antje Babendererde sind die GästeRanis. Am 13. Juni, ab 11 Uhr, wird als Programmpunkt der Thüringer Literatur- und Autorentage ein literarischer Brunch auf Burg... mehr...
 
14.05.2015

Wulf Kirsten erhält den Thüringer Literaturpreis 2015

Der Autor Wulf Kirsten erhält den Thüringer Literaturpreis 2015, der alle zwei Jahre vergeben wird und mit 12 000 Euro dotiert ist. Erfurt. Der Autor Wulf Kirsten erhält den Thüringer... mehr...
 
13.05.2015

Lese-Zeichen e.V. plant dieses Jahr drei Schreibwerkstätten auf Burg Ranis

Für die Schreibwerkstätten des Lese-Zeichen e. V. auf Burg Ranis interessieren sich Kreative aus dem gesamten deutschen Sprachraum. Drei sind für dieses Jahr geplant.Ranis. Die erste findet Mitte... mehr...
 
11.05.2015

„Das Licht auf der Mauer“: André Schinkel zwischen Alltag und Fantastik

Der Hallenser Dichter André Schinkel gehört zu den produktivsten Autoren im mitteldeutschen Kulturraum. Mit Thüringen ist er eng verbunden. Sein neuestes Werk „Das Licht auf der Mauer“ überschreitet... mehr...
 

Seite: 

erste  <  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >  letzte