Presse - Details

 
29.11.2008

Wiener Melange auf Burg Ranis

von A. Sch Ostthühringer Zeitung

Wiener Melange am Donnerstag auf Burg Ranis

Ranis (A. Sch.). Am 4. Dezember werden die makabren und schwarzhumoristischen Lieder und Stücke des Satirikers Georg Kreisler auf die feinen und harmonischen Stücke des Komponisten Fritz Kreisler treffen. "Kreisler trifft Kreisler" ist das Programm der monatlichen Veranstaltung des Lese-Zeichen e. V. auf Burg Ranis überschrieben, welches von den Musikern Markus Twellenkamp (Klavier), Andreas Küttner (Gesang) und Anna Bellmann (Violine) dargeboten wird. Den Wiener Namensvettern, die weitläufig auch irgendwie verwandt sein sollen und die Gemeinsamkeiten haben, jüdischer Abstammung und im Exil gewesen zu sein, wird an diesem Abend abwechselnd die Ehre erwiesen. Diese Wiener Melange ist am kommenden Donnerstag ab 19.30 Uhr zu erleben.