Presse - Details

 
13.09.2011

Trio Klatschmohn und Martin Stiebert bei literarischem Abend

Thüringer Allgemeine

Fast 50 Besucher waren der Einladung der Bibliothek zu einem musikalisch-literarischen Genussabend gefolgt am Freitagabend, berichtet Roswitha Leischner, Leiterin der Stadt- und Kreisbibliothek. Porträt

 

Sömmerda. "Sie wurden nicht enttäuscht. Die Damen vom Trio Klatschmohn verbreiteten die pure Lebensfreude und ein vielfältiges Musikerlebnis von Jazz, Swing bis zur Salonmusik. Ihre Freude an der Musik sprang fast sofort auf das Publikum über", resümiert Roswitha Leischner. Martin Stieberts Textvortrag sei exzellent gewesen: "Die Texte waren mal nachdenklich, mal heiter und alle passend zum Motto des Abends Wie er wolle geküsset sein... Es gab Bekanntes und weniger Bekanntes sowie Anmerkungen zum jeweiligen Gedicht bzw. Text."

Alles in allem ein gelungener Abend, schätzt die Bibliotheksleiterin ein. Möglich wurde er durch die Unterstützung des Vereins Lesezeichen und der Sparkasse Mittelthüringen.

  • Die Stadt- und Kreisbibliothek Sömmerda befindet sich im Dreyse-Haus, Weißenseer Straße.
  • Sie ist geöffnet Montag, Dienstag, Donnerstag 9-18 Uhr, Freitag 9-16 Uhr, Sonntag 14-17 Uhr.