Presse - Details

 
28.11.2013

Arnstadt: Geschichten im Advent lauschen

Thüringer Allgemeine

Arnstadt (Ilmkreis). Geschichten gehören in die Advents- und Weihnachtszeit, Geschichten von Mensch zu Mensch erzählt oder vorgelesen. Diese uralte Tradition pflegt die Bibliothek im Prinzenhof seit ihrem Bestehen.

Der Geschichtenreigen wird in diesem Jahr zum Bach-Advent am morgigen Freitag, um 17 Uhr, mit einem Klassiker eröffnet. Ute Wall und Carona Möller lesen "Die Weihnachtsgans Auguste" von Friedrich Wolf für Kinder ab fünf Jahre. Am Nachmittag des 30. November überreichen die Autoren des Thüringer Schriftstellerverbandes in Zusammenarbeit mit der Bibliothek im Prinzenhof der Stadt Arnstadt ein besonderes Weihnachtsgeschenk. Insgesamt 15 Autorenlesungen in sozialen Einrichtungen der Stadt und zum Bach-Advent.

Darunter sind so bekannte Namen wie Landolf Scherzer (Schloßmuseum,16.30 Uhr), Antje Babendererde (Buchhandlung "Haus zum Pfau", 15.30 Uhr) und Matthias Biskupek (Rektorat, 15 Uhr), aber auch musikalische (Gemeindehaus, 15 Uhr) oder erotische Lesungen (Bachhaus, 16.30 Uhr), Kabarett (Kloster, 16 Uhr) und Lesungen für Kinder (Bibliothek, 15 Uhr) und Jugendliche (16 Uhr, Café Marlitt).