Presse

Seite: 

erste  <  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >  letzte 
 
29.04.2016

19. Thüringer Literatur und Autorentage auf Burg Ranis

Die Thüringer erfahren seit einem Jahr unmittelbarer als je zuvor und auf unterschiedlichste Art und Weise das Fremde. Diesem großen gesellschaftlichen Thema stellen sich die 19. Thüringer Literatur... mehr...
 
14.04.2016

75. Geburtstag: Grenzgänger Landolf Scherzer weiter im Unruhestand

Er erkundet, was die soziale Welt im Innersten zusammen hält: Landolf Scherzer feiert seinen 75. Geburtstag. Nach zwei Dutzend erfolgreicher Reportagebücher könnte er sich eigentlich zurücklehnen,... mehr...
 
09.04.2016

Buchprojekt "Thüringer Stimmen" auf Burg Ranis vorgestellt

Das besondere Buchprojekt „Thüringer Stimmen“ ist am Donnerstagabend auf der Burg in Ranis vorgestellt worden – allerdings nur vor 20 Interessierten. Dennoch ist dessen Start gelungen. Ranis.... mehr...
 
09.04.2016

Das "große Wehn" zu Dirk von Petersdorffs Gedicht: "Von Jena"

Dirk von Petersdorff  Von Jena hoch zur Ebene, ins große Wehn der Gräser, Heben, Sinken, immerzu, die Russenpanzerrampe ließ man stehn, »und diese Orchidee heißt Frauenschuh«. Aus... mehr...
 
31.03.2016

Musikalisches Kabarett in Krölpa - mit Marco Tschirpke!

Marco Tschirpke gehört zu den aufsteigenden Talenten unter den deutschen Comedians und Kabarettisten. In den letzten Jahren haben seine Auftritte bei Nightwash und im Quatsch Comedy Club für Aufsehen... mehr...
 
29.03.2016

19. Thüringer Literatur- und Autorentage im Juni: Programmarbeit geht vor Promibonus

Der Lese-Zeichen e.V. ist fest im kulturellen Leben des Saale-Orla-Kreises etabliert. mehr...
 
24.03.2016

Antje Babendererde aus Liebengrün: Thüringer Schiefergebirge als Romankulisse

Die Liebengrüner Autorin Antje Babendererde lässt ihren neuen Roman wieder in Thüringen spielen: „Der Kuss des Raben“ erzählt von drei Jugendlichen, die hier schicksalhaft aufeinander treffen. mehr...
 
22.03.2016

Hinter dem Spiel grinst der Krieg

Romane über Flüchtlingserlebnisse haben Konjunktur. Der Münchner Autor Denijen Pauljevic schickt über 20 Jahre nach seiner eigenen Flucht einen traumatisierten Mann in eine bizarre Militärübung in... mehr...
 
18.03.2016

Legende von einem Hiob aus unseren Tagen

Daniela Danz erzählt von einem, der sich gegen das Scheitern stemmt mehr...
 
16.03.2016

Das Literaturland Thüringen auf der Buchmesse

25 Autoren schreiben in einer Anthologie über ihr Verhältnis zu Landschaft und Geschichte. Wir haben mit dem Herausgeber Jens-Fietje Dwars gesprochen. Jena. „Thüringer Stimmen“ heißt ein... mehr...
 
14.03.2016

Erst verhaltener Beifall, dann aber lautstarker Applaus

Die Berliner Sängerin Angelika Mann glänzt in der Pinsen­berghalle Krölpa mit ihrem ­aktuellen Liederprogramm. Krölpa. Kleine Frau ganz groß: Mit ihrem aktuellen Liederprogramm „Ich bin die... mehr...
 
14.03.2016

Geraer Autorinnen präsent zur Buchmesse in Leipzig

Gera und Leipzig. Beide Städte gehören fest ins Leben der Geraer Schriftstellerin Annerose Kirchner. „Thüringer Stimmen“ heißt die von Jens- Fietje Dwars herausgegebene Neuerscheinung des... mehr...
 

Seite: 

erste  <  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >  letzte