Presse

Seite: 

erste  <  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >  letzte 
 
23.01.2015

Ausstellungseröffnung „Frauenwiderstand in der DDR“ mit Bärbel Klässner (Essen)

Das Frauenzentrum TOWANDA Jena e.V., die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Jena und der Lese-Zeichen e.V. laden am Sonntag, dem 25. Januar, 11 Uhr zur Vernissage der Ausstellung „Wir müssen... mehr...
 
12.01.2015

"Isegrim": Autorin Antje Babendererde ist die mit dem Wolf tanzt

Antje Babendererde hat die Rückkehr des Räubers nach Thüringen vorhergesagt - Ein Gespräch über den Roman "Isegrim" und ihre Erlebnisse in den Indianerreservaten. Frau Babendererde, nur... mehr...
 
10.01.2015

Wenn die Zeit plötzlich innehält

DDR-Schicksale in einem Weimarer Hinterhaus mehr...
 
10.01.2015

Schaurige Geschichten auf der Burg

Die Veranstaltung des Lese-Zeichen in Ranis bescherte den 70 Besuchern am Donnerstag einen Jahresauftakt nach Maß Ranis (OTZ/Mario Keim). Dämmriges Licht im Saal, draußen Regen, zuweilen starker... mehr...
 
08.01.2015

"Selbst wenn sich ,Pegida verläuft, die Probleme bleiben"

Ein Gespräch mit Peter Reif-Spirek, dem Stellvertretenden Leiter der Thüringer Landeszentrale für politische Bildung mehr...
 
05.01.2015

Auch 2015 große Vielfalt auf Literatur-Burg Ranis

OTZ-Interview mit Ralf Schönfelder, Projektmanager der ­Literatur- und Kunstburg Ranis, über sein erstes Jahr in Ranis und die Höhepunkte 2015. Seit genau einem Jahr sind Sie für den Verein... mehr...
 
15.12.2014

Shakespeare in Jena-Ost

Gerade in der Vorweihnachtszeit sind Momente der Muße selten. Wer sich am Freitag die Zeit für eine gute Stunde in der "Bühne am Anger" des Staatlichen Angergymnasiums nahm, konnte einen... mehr...
 
11.12.2014

Mit durchbrochenen Mauern zum Sieg: Deutscher Lesepreis für Greizer Bücherei

Die Greizer Stadt- und Kreisbibliothek erhielt gestern Abend in Berlin den Deutschen Lesepreis. Vor allem die Kooperation mit dem Gefängnis in Hohenleuben hat die Jury überzeugt. Greiz/Berlin.... mehr...
 
10.12.2014

Virtuelle Streifzüge durch ein Land der Dichter und Denker

Der Thüringer Literaturrat benötigt noch viel tatkräftige Hilfe bei seinem ehrgeizigen Internet-Projekt. Weimar. Endlich, im Zeitalter der eBooks und Literatur-Apps, hat der Thüringer Literaturrat... mehr...
 
08.12.2014

Lücke in Bachs Biographie geschlossen

Jens Johler stellt in Ranis Roman über Leben des Komponisten vor. Duo Saitenverkehrt spielt dazu Werke von Bach. Ranis (OTZ/Mario Keim). Die Mathematik ist es nicht, mit der Johann Sebastian Bach... mehr...
 
02.12.2014

Kennen Sie "Kruso"? DDR-Aussteigerroman-Autor kommt 2015 auf die Burg in Ranis

Der gebürtige Geraer Lutz Seiler gewann im September in Frankfurt am Main den Deutschen Buchpreis und wird nun Gast der Thüringer Literatur- und Autorentage sein. Ranis. Lutz Seiler wird 2015... mehr...
 
24.11.2014

"Ein heiteres Haus": Sylvia Weigelt über ihr Buch zum Wasserschloss in Wolfersdorf

Das Wasserschloss "Fröhliche Wiederkunft" in Wolfersdorf im Saale-Holzland-Kreis ist eng mit der Reformationsgeschichte verbunden, obwohl Martin Luther das Schloss nie gesehen hat. ... mehr...
 

Seite: 

erste  <  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >  letzte