Presse

Seite: 

erste  <  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  >  letzte 
 
26.01.2005

Literaturburg soll Burg der Künste werden

Thüringer Literatur- und Autorentage auf Burg Ranis dieses Jahr nur an einem Wochenende Jena (OTZ/mko). Der Lese-Zeichen e. V. mit Sitz in Jena geht davon aus, dass er sich ab 2007 sehr viel stärker... mehr...
 
08.01.2005

Spuren der Teilung nicht vollständig verschwunden

Unterhaltsame Lesung in Ranis aus "Ankunft im gelobten Land"Auch 15 Jahre nach dem Fall der innerdeutschen Mauer treten Unterschiede zwischen Ost und West auf. "Ich weiß zwar nicht... mehr...
 
07.01.2005

Knigge: Gedenken soll Zeichen setzen

Wenn Deutschland den Gedenktag zur KZ-Befreiung in Weimar und Buchenwald feiert, ist dies ein wichtiges Signal zum künftigen Umgang mit der Geschichte, erklärt Professor Volkhard Knigge. Foto:... mehr...
 
06.01.2005

Vom 'U-Boot' bis zum Grenzgänger

Erfurt. (tlz) Der Kopftuchstreit, Frauen in der rechten Szene, Widerstand im Nazireich, Juden im deutschen und internationalen Fußball, die Vertreibung von Deutschen und Polen im 20. Jahrhundert,... mehr...
 
05.01.2005

Zweigstelle wird wieder eröffnet

Jena. (tlz) Zuerst die gute Nachricht: Ab heute bezieht die Ernst-Abbe-Bücherei wieder ihre inzwischen sanierte Zweigstelle in Lobeda-Ost. Der Umzug und das Einsortieren der Bücher dauert eine Weile.... mehr...
 
05.01.2005

Abbe Veranda nun lichtdurchflutet

Jenoptik AG finanziert Umbau im Schillerhaus - Längere ÖffnungszeitJena (OTZ/tz). Rechtzeitig zum Beginn des Schillerjahres erstrahlt die Abbe-Veranda von Schillers Gartenhaus in neuem Glanz. Die... mehr...
 
13.12.2004

Burg Ranis taucht für einen Tag in weihnachtlichen Glanz

Erster Weihnachtsmarkt wird bestens besucht und damit voller ErfolgRanis (OTZ). Glühwein- und andere weihnachtliche Düfte zogen am Samstag über den Burghof von Burg Ranis. Hier fand zum ersten Mal... mehr...
 
10.12.2004

Eine 'lohnende Herausforderung'

Weimar. (tlz) Von Trauer, Lebensmüdigkeit und der Sinnfrage des Daseins ist Franz Schuberts "Die Winterreise" geprägt. Der 1827 vollendete Liederzyklus "offenbart erschütternde... mehr...
 
09.12.2004

Vergesst das Beste nicht - die Kinder!

Verwundert reibt man sich die Augen: Montagsdemo am Mittwoch? Die Demonstranten - viel zu jung für Hartz IV! - folgen einem Sarg, eine Posaune bläst ihnen den Trauermarsch. Es sind Kinder und... mehr...
 
09.12.2004

Weihnacht auf der Burg

Schlösser, Burgen und Klosteranlagen stehen als romantisch-historische Kulisse bereits für sich. Für viele Veranstaltungen, und in dieser Zeit speziell für Weihnachtsmärkte, sind sie deshalb... mehr...
 
09.12.2004

Schubert und Härtling

Weimar. (tlz/fqu) Mit Franz Schuberts Liederzyklus "Die Winterreise", gesungen von der Mezzosopranistin Martina Müller, und Peter Härtlings Erzählung "Der Wanderer", gelesen von... mehr...
 
08.12.2004

Thüringens beliebte Märchenerzählerin

Heiligenstadt. (tlz) Am 3. Dezember, im 80. Lebensjahr, starb die Heiligenstädter Märchenerzählerin Eva Maria Bollwahn. Damit schweigt eine Stimme, die unter Märchenfreunden in Thüringen, Hessen und... mehr...
 

Seite: 

erste  <  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  >  letzte