Presse

Seite: 

erste  <  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  >  letzte 
 
25.05.2005

Sensible Recherche zu Schiller

Biographin Sigrid Damm Gast der 70. Autorenlesung in RanisRanis (OTZ/M.K.). Wie schafft es eine Schriftstellerin, die Biographie eines Menschen zu schreiben, dessen Tod genau 200 Jahre zurück liegt?... mehr...
 
24.05.2005

Neues Märchenbuch bietet nicht nur Lesestoff für Kinder

Rainer Hohberg stellt zum Reinstädter Landmarkt sein Buch vorVon OTZ-Redakteurin Annett Eger Hummelshain. Tiermärchen, gibt es viele. Rainer Hohberg, Autor aus Hummelshain, reizen deshalb... mehr...
 
23.05.2005

Anschreiben gegen das schändliche Vergessen

Weimar. (tlz) Während eines zweistündigen Festakts wurde gestern im Weimarer Musikgymnasium Belvedere dem Schriftsteller und Herausgeber Wulf Kirsten der mit 15 000 Euro dotierte Literaturpreis der... mehr...
 
21.05.2005

Botanischer Märchengarten

Warum hat der Strand-Roggen keine Körner? Lassen sich die Stängel der Schachtelhalme wirklich auseinander nehmen und wieder zusammen stecken, wie es Rainer Hohberg in seinem Buch "Ein... mehr...
 
14.05.2005

Schiller im Räderwerk der Polizei

Theaterhaus Jena inszeniert im Rahmen des Festivals "Räuber+Gendarmen" das Dramenfragment "Die Polizey"Viel hat Dichterfürst Schiller den Theatermachern da nicht hinterlassen.... mehr...
 
11.05.2005

Annäherung voller Liebe und Respekt

Sigrid Damm am 19. Mai mit Schiller-Biografie in Stadtkirche RanisRanis (OTZ/mko). "Das Leben des Friedrich Schiller" heißt eine vielbeachtete Biografie von Sigrid Damm. Am 19. Mai um 19.30... mehr...
 
09.05.2005

Schiller hat den Beat!

Jena. (tlz) Er ist knapp über zwanzig und viel gefragt: Der Jenaer Rapper Christian Weirich, genannt "Doppel-U", hat Gedichte von Friedrich Schiller vertont. Am 21. Mai erscheint seine CD... mehr...
 
06.05.2005

Jens-Fietje Dwars verfasst Briefe an Schiller

Briefe schreiben im 21. Jahrhundert - was für ein Anachronismus! Und wie nähert man sich reflektierend einem Genie? Schon im ersten Brief ist sich der Autor der Schwierigkeit seines Unterfangens... mehr...
 
05.05.2005

Literatur- und Autorentage lassen Burg Ranis schillern

Lesungen und mehr nur an einem, aber verlängerten WochenendeVon OTZ-Redakteur Marius Koity Ranis. Die diesjährigen Thüringer Literatur- und Autorentage auf Burg Ranis haben eine neue Struktur. Sie... mehr...
 
04.05.2005

Volksfest gegen 'Fest der Völker'

Theaterhaus Jena plant Gegenveranstaltung zu NPD-Konzert Von OTZ-Mitarbeiterin Ulrike Merkel Jena. Clowns, Schauspieler, Feuerkünstler und Musiker verleihen am 11. Juni dem Gelände rund ums... mehr...
 
03.05.2005

Schillers Geist auf dem Gipfel

Jena. (tlz/fqu) Die Versfüße von Schillers Gedicht "Der Spaziergang" wollen die Mitglieder der Literarischen Gesellschaft Thüringen auf einer gemeinsamen Wanderung ermessen. Am Sonnabend,... mehr...
 
02.05.2005

Wolfgang Held in Neustadt zu Gast

Autor spricht über seine KZ-Erlebnisse - Zeitzeugen der Region gesuchtNeustadt (OTZ/sh). Anlässlich des 60. Jahrestages des Endes des Zweiten Weltkrieges laden die Volkshochschule (VHS) des... mehr...
 

Seite: 

erste  <  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  >  letzte