Presse

Seite: 

erste  <  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  >  letzte 
 
15.07.2006

Reise durch Thüringen: Fabuladrama

Großes Erstaunen, sagenhafte Aufmerksamkeit und wahrhaftige Neugier erregen die beiden Erzählerinnen des Ehrzähltheaters "Fabuladrama" auf ihrer vierzehntägigen Märchenreise durch ganz... mehr...
 
13.07.2006

Bitterer Brunnen der Erinnerung

Wien/Weimar. (tlz) "Ich bin unterwegs, mein Gepäck ist leicht." Der letzte Satz aus der Autobiografie steht für sein ganzes Leben: Der Schriftsteller Fred Wander, der - wie jetzt erst... mehr...
 
12.07.2006

Nicht zurück in Zeiten des Kalten Krieges!

Was Frau Neubert zu dem Maler Werner Tübke äußerte (siehe TLZ-Interview mit der Landesbeauftragten für die Staatssicherheitsunterlagen vom 8. Juli), kann ich nicht unwidersprochen hinnehmen. Ganz... mehr...
 
29.06.2006

Kulturstadt-Lorbeer

Weimar. (tlz/fqu) Die Schriftstellerin Gisela Kraft erhält den Weimar-Preis 2006. Das hat der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen und wurde der Autorin gestern zu ihrem 70. Geburtstag... mehr...
 
28.06.2006

Ein Freund fürs ganze Leben

Weimar. (tlz) In drei Romanen hat sie dem deutschen Romantiker Friedrich von Hardenberg (Novalis) ein literarisches Denkmal gesetzt. Sie veröffentlichte Lyrikbände, Erzählungen, Essays und trat mit... mehr...
 
28.06.2006

Kastze & Novalis

Gisela Kraft wird siebzig Von Matthias Biskupek Sie gehört zu den wichtigsten Dichterinnen im Lande. Davon gibt es so viele nicht. Sie gehört auch zu jenen Dichterinnen, die noch nie einen... mehr...
 
28.06.2006

Ein Derwisch auf dem Diwan

Die Weimarer Schriftstellerin Gisela Kraft feiert heute ihren 70. GeburtstagVon Annerose Kirchner Ein Herr aus Bayreuth hat sich jüngst bei ihr gemeldet, besorgt um den Zustand des Pflastersteins für... mehr...
 
27.06.2006

Gisela Kraft zum 70.

Die Weimarer Schriftstellerin Gisela Kraft hat zu ihrem heutigen 70. Geburtstag die Romantrilogie über den hektischen Träumer der Romantik abgeschlossen.WEIMAR. Weimar ist eine Literaturstadt von... mehr...
 
27.06.2006

Frank Quilitzsch aus Weimar liest morgen in Triptis

Triptis (OTZ). Der Autor Frank Quilitzsch aus Weimar ist am morgigen Mittwoch um 19 Uhr in der Stadtbibliothek Triptis zu Gast. Er liest aus seinem Buch "Dinge, die wir vermissen werden. Vom... mehr...
 
20.06.2006

Tor-Tour (VII)

In Thüringens Mittsommer-Literaturhauptstadt Ranis. Jutta Voigt liest ?Der Geschmack des Ostens? und Gaby Papenburg, Sportmoderatorin bei Deutschlands privatestem Sender Sat 1 sitzt ihr gegenüber in... mehr...
 
20.06.2006

Vom übermächtigen zum ohnmächtigen Staat

Erhard Eppler auf Burg Ranis. Erhard Eppler, früherer SPD-Spitzenpolitiker und evangelischer Kirchentagspräsident, wirbt in Ranis für den StaatRanis (OTZ/mko). "Wir Menschen", sagte Erhard... mehr...
 
19.06.2006

Stadtschreiber von Ranis erneut ernannt

Ranis (dpa/tlz) Nach dem zwischenzeitlichen Aus für die Tradition des Stadtschreibers in Ranis vor zwei Jahren ist das literarische Amt am Sonntag wieder neu vergeben worden. Der Hallenser Autor... mehr...
 

Seite: 

erste  <  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  >  letzte