Presse

Seite: 

erste  <  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  >  letzte 
 
13.07.2005

Dichters Nachfahren an historischem Ort

Oßmannstedt. (tlz/fqu) Wenige Wochen nach Eröffnung der Bildungs- und Begegnungsstätte auf dem sanierten Wielandgut Oßmannstedt haben die Nachfahren des Dichters Christoph Martin Wieland davon Besitz... mehr...
 
12.07.2005

Einer trage des anderen Last

Weimar. (tlz/web) "Ich liebe meine Stadt", notierte der Schriftsteller Wolfgang Held am Montag ins Goldene Buch Weimars. Am Vortag seines 75. Geburtstags ehrte seine Heimatstadt ihn mit... mehr...
 
12.07.2005

Die Geschichte vom heiteren Kummerfeld

Weimar. (tlz) Gute Filme in der DDR haben fast immer eine Geschichte, und manchmal wurde diese dem Autor zum Schicksal. Der Weimarer Schriftsteller Wolfgang Held kann heute darüber schmunzeln, was... mehr...
 
09.07.2005

Die Stunde der Sanitäter

Jena. (tlz) Die Theaterhausleitung hat richtig entschieden: Es wäre fatal gewesen, die Premiere abzusetzen, weil in London das geschah, wovon - im übertragenen Sinne - die Inszenierung handelt:... mehr...
 
09.07.2005

Burg Ranis wird dieses Jahr weiter saniert und ausgebaut

Innenausbau des Palas und des Südflügels werden derzeit vorbereitetVon OTZ-Redakteurin Sandra Hoffmann Ranis. Die Burg Ranis ist seit diesem Jahr Schwerpunktprojekt der Stiftung Thüringer Schlösser... mehr...
 
09.07.2005

Genau recherchierte Biografien

Weimar. (tlz/fqu) Die Schriftstellerin Sigrid Damm erhält den erstmals vergebenen und mit 6000 Euro dotierten "Thüringer Literaturpreis". Gewürdigt würden damit ihr reiches erzählerisches... mehr...
 
08.07.2005

Letzte Etappe zu zweit

Geisa. (tlz) Eigentlich ist er Frühaufsteher. Doch heute verzögert sich der Aufbruch zum Kolonnenweg. "Wir sind im hessischen Soisdorf. Mein Freund schläft gern etwas länger", erklärt... mehr...
 
05.07.2005

Das multikulturelle Volkstum

Friedfertig, tolerant, diszipliniert - das sind die häufigsten Vokabeln, um die Besucher des großen Rudolstädter Festivals zu charakterisieren. Das Fest selber ist mal das der Folkies und... mehr...
 
05.07.2005

Konflikte noch immer aktuell

Weimar. (tlz/fqu) Mit einer Reihe von Veranstaltungen würdigen ab Donnerstag das Thüringer Filmbüro Kromsdorf und das Kommunale Kino im "mon ami" Weimar das filmische Werk des Weimarer... mehr...
 
01.07.2005

Märchenhaftes Erlebnis für die Märchenautorin Verena Zeltner

In Merseburg Tanzspiel nach einem Buch der Neunhofenerin Von Renate Klein Merseburg/Neunhofen (OTZ). Verena Zeltner aus Neunhofen schreibt Kinderbücher. Ihren Zeilen entsteigen märchenhafte Wesen,... mehr...
 
29.06.2005

Inhalte und Formen harmonieren

Schönste deutsche Bücher auf Burg Ranis - Auch GGP-Produkt vorbildlichRanis (OTZ/mko). Sie sehen fein aus, sie fassen sich gut an und der Inhalt hält, was die Aufmachung verspricht: 48 Bücher mit dem... mehr...
 
28.06.2005

Tücken und Freuden von Wetter und Fahrplan

Das größte Thüringer Literaturfestival lebt auch von UnwägbarkeitenDer Lokaljournalist sagt vertraulich: Bei den vielen Festen zu Sommeranfang im Saale-Orla-Land, müssten wir anderswo sein.... mehr...
 

Seite: 

erste  <  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  >  letzte