Presse

Seite: 

erste  <  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  >  letzte 
 
23.07.2005

Stadtschreiber kehrt zurück

Ranis. (tlz) Die Thüringer Literaturburg Ranis bleibt ihrem Ruf treu: Nach einjähriger Pause wird es zu ihren Füßen wieder einen Stadtschreiber geben. "Wir haben mit der Kreissparkasse... mehr...
 
21.07.2005

Stadtschreiber in Ranis legt nur kurze Pause ein

Stadtschreiber in Ranis legt nur kurze Pause einSparkasse springt als Sponsor in die BrescheRanis (OTZ/M.K.). In Ranis soll es ab 2006 wieder einen Stadtschreiber geben. In diesem Jahr hatten Stadt... mehr...
 
21.07.2005

In poetischen Texten die Sterne fangen

Weimar. (tlz) Für Mädchen und Jungen, die gern Gedichte schreiben und Geschichten erfinden, gibt es im Rahmen der Initiative "Lust auf Lesen" des Thüringer Kultusministeriums einen neuen,... mehr...
 
19.07.2005

Unter Indianern unterwegs

Ab heute erscheint in der OTZ als Vorabdruck "Die Suche", ein neuer Roman der Ostthüringer Autorin Antje BabendererdeVon Angelika Bohn Seit sie vor drei Wochen aus den USA zurück kam, hat... mehr...
 
 
16.07.2005

Buchpremiere in der Mühle zu Tiefurt

Weimar/Tiefurt. (tlz) Der Weimarer Wartburg-Verlag lädt am morgigen Sonntag zu einer Buchpräsentation: Ingeborg Stein liest in der Alten Mühle zu Tiefurt (bei Weimar) aus ihrem zweiten Lyrikband... mehr...
 
13.07.2005

Dichters Nachfahren an historischem Ort

Oßmannstedt. (tlz/fqu) Wenige Wochen nach Eröffnung der Bildungs- und Begegnungsstätte auf dem sanierten Wielandgut Oßmannstedt haben die Nachfahren des Dichters Christoph Martin Wieland davon Besitz... mehr...
 
12.07.2005

Einer trage des anderen Last

Weimar. (tlz/web) "Ich liebe meine Stadt", notierte der Schriftsteller Wolfgang Held am Montag ins Goldene Buch Weimars. Am Vortag seines 75. Geburtstags ehrte seine Heimatstadt ihn mit... mehr...
 
12.07.2005

Die Geschichte vom heiteren Kummerfeld

Weimar. (tlz) Gute Filme in der DDR haben fast immer eine Geschichte, und manchmal wurde diese dem Autor zum Schicksal. Der Weimarer Schriftsteller Wolfgang Held kann heute darüber schmunzeln, was... mehr...
 
09.07.2005

Die Stunde der Sanitäter

Jena. (tlz) Die Theaterhausleitung hat richtig entschieden: Es wäre fatal gewesen, die Premiere abzusetzen, weil in London das geschah, wovon - im übertragenen Sinne - die Inszenierung handelt:... mehr...
 
09.07.2005

Burg Ranis wird dieses Jahr weiter saniert und ausgebaut

Innenausbau des Palas und des Südflügels werden derzeit vorbereitetVon OTZ-Redakteurin Sandra Hoffmann Ranis. Die Burg Ranis ist seit diesem Jahr Schwerpunktprojekt der Stiftung Thüringer Schlösser... mehr...
 
09.07.2005

Genau recherchierte Biografien

Weimar. (tlz/fqu) Die Schriftstellerin Sigrid Damm erhält den erstmals vergebenen und mit 6000 Euro dotierten "Thüringer Literaturpreis". Gewürdigt würden damit ihr reiches erzählerisches... mehr...
 

Seite: 

erste  <  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  >  letzte