LeseMini

LeseMini, so nennt sich seit 2012 das Programm für Kinder- und Jugendliche vom Lese-Zeichen e.V. Von der Vorlesestunde, über die musikalische Früherziehung bis hin zur Fortbildung für Erzieher und Erzieherinnen ist alles dabei.

Wir arbeiten dabei mit Theaterpädagogen, Märchenerzählern, Musikern der Jenaer Philharmonie und Jazz-Musikern zusammen, sowie dem Friedrich-Bödecker-Kreis, der Imaginata, Schillers Gartenhaus, dem Offenen Kanal Jena und vielen anderen. Die Projekte sind erprobt und können über die Region Jena hinaus eingesetzt werden. Darüber hinaus veranstaltet der Lese-Zeichen e.V. seit 2008 nach dem Vorbild der Thüringer Literatur- und Autorentage gemeinsam mit der Gemeinde und der Grundschule Krölpa die „Krölpaer Kinder Literaturtage“. In diesem Rahmen werden auch die Preisträger des Schreibwettbewerbes am 24. Oktober 2015 prämiert.

Am Tag des offenen Denkmals, dem 13. September 2015, werden auf Burg Ranis die Thüringer Märchentage, wieder mit einem Treffen der Thüringer Märchenerzähler, eröffnet. 

Die LeseMini ist umgezogen - Eine eigene Kinderseite

Eure LeseMini hat nun eine eigene kleine Seite ganz für Euch. Für die kleinen Freunde des Lese-Zeichen geht es hier entlang: http://lesezeichen-ev.blogspot.de/

Kontakt

Romina Nikolic

Carl-Zeiss-Platz 15
Volkshaus, Turmeingang
07743 Jena

Tel: 03641 - 49 39 00
Email: info@lesezeichen-ev.de