Presse

Seite: 

erste  <  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  >  letzte 
 
25.10.2002

Neue "Bilder" der Anna Seghers

Meininger Symposium über die Jahrhundert-AutorinMeiningen. (tlz) "Um schreiben zu können", resümiert Christiane Zehl Romero in ihrer Biografie über Anna Seghers, "brauchte sie ?Bilder?... mehr...
 
23.10.2002

Antje Babendererde liest in der Stadtbibliothek Pößneck

Pößneck (OTZ). Der "Walfänger" ist der neueste Roman der Liebengrüner Schriftstellerin Antje Babendererde. Aus diesem Buch wird sie am kommenden Mittwoch, 30. Oktober, 19.30 Uhr in der... mehr...
 
22.10.2002

Gemeinsamer Literaturkanon

Loest: Wolf und Becker gehören dazuDresden. (dpa/tlz) Mit einem "Literatur-Kanon" mischt sich der Leipziger Erich Loest ("Nikolaikirche", "Reichsgericht") als erster... mehr...
 
21.10.2002

Linksschreibreform

Ze do Rock eröffnet neue Lese-ReiheWeimar. (tlz) Unter dem Titel ?Neue deutsche Literatur" stellen sich von Ende Oktober bis Anfang Dezember vier Au toren im Weimarer Kirms-Krackow-Haus vor, die... mehr...
 
18.10.2002

Wieder Märchen-und Sagenfest in Meiningen

MEININGEN ? Weil die Resonanz im vorigen Jahr so groß war, findet auch in diesem Herbst wieder ein Thüringer Märchen- und Sagenfest in Meiningen und Umgebung statt. Das märchenhafte Geschehen in... mehr...
 
16.10.2002

Gemischtes Hauptfeld

Jena. (tlz/fqu) Insgesamt 26 Autorinnen und Autoren gehen beim diesjährigen Lesemarathon vom 4. bis 16. November in Jena an den Start. Erstmals wird ein Literarisches Quintett, bestehend aus... mehr...
 
16.10.2002

Geissler und die literarischen Fünf

Jena. (tlz/rispe) Gestern verriet Annette Kasper, Bibliotheksleiterin der Ernst-Abbe-Bücherei, wer vom 4. bis 16. November in Jena die Lesesinne hoffentlich vieler Zuhörer während des VIII.... mehr...
 
16.10.2002

Von Heiner Geißler bis Haußmann

Jena (OTZ/HWK). Jenaer Literaturfreunden steht erneut ein Marathon bevor. Ausdauer und Sitzefleisch sind vonnöten, wenn vom 4. bis 16. November der VIII. Lesemarathon in Jena, veranstaltet von der... mehr...
 
16.10.2002

Buch der Raniser Stadtschreiberin

Bei den Literaturtagen auf Burg Ranis stellte im Sommer 1999 der erste Stadtschreiber York Sauerbier sein Buch ?Silberfischchen? vor. Ihm folgten die Berliner Autorin Michaela Behrens als... mehr...
 
14.10.2002

Vom verliebten Troubadur und der zarten Fee Selinde

Saalfeld (OTZ/H.R.). Am Freitagabend hatten der Thüringer Märchenerzähler Andreas von Rothenbarth und die für das Reisegruppenmanagement/Sonderveranstaltungen in der Saalfelder Feengrotten und... mehr...
 
12.10.2002

Resümee der ungarischen Literaturtage in Thüringen

Geruch der Daten, gefühlte Temperatur der Ereignisse: György Konrád hält damit die Erinnerungen wach. Foto: dpa Das fing gut an! Auf der Fahrt ins Erfurter Zentrum zwinkerte eine Leuchtlaufschrift:... mehr...
 
11.10.2002

Wie der Mielke-Konzern funktionierte: das Innenleben einer Diktatur

Greiz (OTZ/Karg). Gut besucht war die Greizer Stadtbibliothek am Mittwochabend zur Veranstaltung mit Dr. Jens Gieseke, der sein Buch "Mielke-Konzern- Die Geschichte der Stasi 1945-1990"... mehr...
 

Seite: 

erste  <  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  >  letzte