Presse - Details

 
30.10.2010

Zwei Wochen Lesefutter

von Franziska Nössig TLZ

Krimis, Romane und Lyrik gibt es beim 16. Jenaer Lesemarathon, der am Montag beginnt. Als Gäste werden unter anderem Roger Willemsen, Juli Zeh und Axel Hacke erwartet.

Ein Buch über Fußball im Lesesaal vorstellen, das kann nicht wirklich funktionieren - dachte sich wohl auch die Ernst-Abbe-Bücherei in Jena und fragte beim FC Carl Zeiss nach. Dort war man gleicher Ansicht, und so liest Gerd Dombrowski jetzt im Fanclub aus seinem Buch "Der Ball ist bunt". Am 3. November erzählt er dort von der multikulturellen Realität des Fußballs.

Womöglich ist das der ausgefallenste Ort für den 16. Jenaer Lesemarathon, der ab Montag 14 Tage lang für Lese- und Gesprächsstoff in der Stadt sorgen wird. Unter den bewährten Veranstaltungsorten und Partnern sind wieder Volkshaus und Theaterhaus und das Café Wagner. Und wie in den Jahren zuvor hat die Ernst-Abbe-Bücherei in Zusammenarbeit mit dem Lesezeichen e.V. ein vielfältiges, gut durchmischtes Programm zusammengestellt.

So erwartet das Publikum erneut einen Poetry Slam (5.11.), nachdem die Premiere 2009 so gut über die Bühne ging. Keinen Dichter-, sondern einen Spontan-Sprech-Wettstreit liefern sich am 12. November die beiden Schauspieler und Synchronsprecher Simon Jäger und David Nathan. Am 2. November liest Sibylle Lewitscharoff aus ihrem Roman "Apostoloff", für den sie im vergangenen Jahr den Preis der Leipziger Buchmesse erhalten hat. Anzutreffen sind in Jena auch Axel Hacke (10.11.), Kolumnist der Süddeutschen Zeitung, Erfurts Stadtschreiber 2010 Catalin Dorian Florescu (7.11.) und TLZ-Kulturredakteur Frank Quilitzsch, der sein neues Buch vorstellen wird (8.11.). Roger Willemsen und Dieter Hildebrandt diskutieren über die Lüge (4.11.), während die tschechische Band MCH Gedichte von Jürgen Fuchs vertont (11.11.). Wem das alles noch nicht genug ist, der lauscht zum Abschluss am 13. November dem Literarischen Sextett, Gymnasiasten, die dem Publikum Bücher empfehlen - oder vom Lesen abraten.

www.jena.de/eab