Presse - Details

 
15.02.2011

Wir teilen den Mantel

TLZ

Am Dienstag, dem 15. Februar lesen 19.30 Uhr im Raum 10/11 der Jenaer Ernst-Abbe-Bücherei acht Thüringer Autoren für den schwer erkrankten Martin Stiebert. Der „Sprechsteller“ Martin Stiebert ist aus dem Thüringer Literaturleben nicht wegzudenken, ein Literaturvermittler der besonderen Art. Seine Aufmerksamkeit gilt dem klassischen Erbe, wie dem der Weltliteratur. Immer wieder stellt er sich auch in den Dienst der Thüringer Gegenwartsliteratur. Folgende Autorinnen und Autoren wollen mit neuen Texten seinen Weg der Genesung begleiten. Jens-Fietje Dwars, Katrin Groß-Striffler, Wolfgang Haak, Wulf Kirsten, Bärbel Klässner (Jenas derzeitige Stadtschreiberin), Hubert Schirneck und Christoph Schmitz-Scholemann. Musikalisch werden sie von Ilga Herzog und Marie-Kristin Luft begleitet.

 

Lese-Zeichen e.V., Literarische Gesellschaft Thüringen und die Ernst-Abbe-Bücherei laden herzlich ein.