Presse - Details

 
04.04.2007

Welttag des Buches mit Autoren aus der Heimat

von L.P. Ostthüringer Zeitung

Im April und Mai Lesungen in Jena

Jena (OTZ/L. P.). Mit Neuvorstellungen frisch von der Leipziger Buchmesse wartet die Ernst-Abbe-Bücherei im April und Mai auf.
Eröffnet wird die Reihe zum Welttag des Buches am 11. April um 19.30 Uhr im Volkshaus mit einem Abend zu Anna Amalia. Gertrud Gilbert liest im historischen Kostüm aus Briefen der Mutter Goethes an Anna Amalia. Neben Prominenten wie Sebastian Krumbiegel von den Prinzen oder Suzanne von Borsody kommen aber auch Autoren aus der Heimat zu Wort. Jan Schönfelder und Rainer Erices stellen am 26. April um 20.15 Uhr in der Thalia Buchhandlung ihr Buch "Westbesuch. Die geheime Reise von Helmut Kohl" vor. Kathrin Groß-Striffler aus Jena liest am 19. April um 20.15 Uhr am gleichen Ort aus dem Roman "Gestern noch". Ebenfalls in der Thalia stellt Jens-Fietje Dwars am 12. April um 20.15 Uhr seine Peter-Weiss-Biographie vor.

>>www.stadtbibliothek-jena.de