Presse - Details

 
08.06.2005

Theaterhaus hofft auf Zivilcourage

von Ulrike Merkel Ostthüringer Zeitung

Bühne organisiert großes Familienfest als Gegenveranstaltung

Von Ulrike Merkel Jena (OTZ). "Es liegt in den Händen der Leute, ob unsere Gegenveranstaltung zum NPD-Aufmarsch von Erfolg gekrönt ist", sagt Roman Rösener. Die Anspannung, die die Ungewissheit erzeugt, ist dem Geschäftsführer des Theaterhauses anzusehen.

Am Samstag lädt seine Theater-Crew unter dem Slogan "Wir bleiben hier" die Jenaer zu "Einem Fest für alle" ein. Mit Schauspiel, Zirkus, Konzerten und Lesungen wollen die Bühnenmitarbeiter die Bürger ab 11 Uhr anlocken, damit das Zentrum nicht von den rechtsextremen Besuchern des so genannten "Festes der Völker" dominiert wird.

Zahlreiche Vereine und Initiativen wollen ebenso Präsenz zeigen und beteiligen sich am großen Familienfest. Zum Beispiel die Band Sazon, "die für eine multikulturelle Tropeninsel steht, will Flagge bekennen" und den Theatervorplatz am frühen Abend mit karibischen Klängen erfüllen. Die Zirkus AG vom Christlichen Gymnasium hat für ihre Auftritte (13.30 und 15 Uhr) extra ein Trainingslager absolviert. Die 14 Mädchen präsentieren u.a. Jonglage, Einrad-Kunst und Akrobatik. DJ Smoking Joe will indes mit "Liebesliedern für positive Stimmung sorgen."

Straßentheater mit Stelzenartistik führen die "Schrägen Vögel" aus Stuttgart auf. Die kleinen Kinder können sich vom Puppenspiel "Die Schildkröte hat Geburtstag" und vom Figurentheater "Die Geschichte vom armen Ritter und seinem getreuen Ross" auf dem Theaterhinterhof unterhalten lassen. Poetisches und Prosaisches ist indes im Amberland (Schillergässchen) zu erleben. Autoren wie Kathrin Groß-Striffler und Martin Straub lesen hier ab 15 Uhr.

Mit einem Kuchenbasar will das Theater gleichzeitig die Initiative für eine kinderfreundliche Stadt unterstützen und bittet die Jenaer deshalb, Köstlichkeiten beizusteuern. Wer helfen möchte, gibt seine Kuchengeschenke am Freitag von 15 bis 18 Uhr im künstlerischen Betriebsbüro ab oder bringt sie zum Fest mit.

Die Veranstaltungen finden sich im Internet unter: www.theaterhaus-jena.de