Presse - Details

 
15.09.2010

"So ist alles gesagt" WortKlang im Rudolstädter Schillerhaus

TLZ

Zum zweiten Mal gastiert die Reihe "WortKlang - Lyrik im Konzert" Im Schillerhaus Rudolstadt. Auf Einladung des Thüringer Lese-Zeichen e.V. und der Stadt Rudolstadt lesen Daniela Danz und André Schinkel.  Daniela Danz , 1976 in Eisenach geboren, studierte Kunstgeschichte und Germanistik. Der bereits mit vielen Preisen bedachte André Schinkel wurde 1972 in Eilenburg geboren und lebt heute, wie auch Daniela Danz, in Halle.

Zudem bringt die Rudolstädter Schauspielerin Verena Blankenburg noch einen dritten Dichter ins Gespräch. Sie liest Texte des früh verstorbenen Dichters Harald Gerlach, dessen Leben eng mit Rudolstadt verbunden war. Unter dem Titel "So ist alles gesagt" hat seine Frau, Bettina Olbrich, eine in vielerlei Hinsicht überraschende Textauswahl herausgegeben. Für die musikalische Umrahmung sorgt der Weimarer Oliver Räumelt am Akkordeon.

! Freitag, 19.30 Uhr, Schillerhaus Rudolstadt