Presse - Details

 
03.05.2005

Schillers Geist auf dem Gipfel

von Frank Quilitzsch TLZ

Jena. (tlz/fqu) Die Versfüße von Schillers Gedicht "Der Spaziergang" wollen die Mitglieder der Literarischen Gesellschaft Thüringen auf einer gemeinsamen Wanderung ermessen. Am Sonnabend, zwei Tage vor dem 200. Todestag des Dichters, ist der Aufstieg zum Jenaer Jenzig geplant. Unterwegs, aber auch auf dem Gipfel, tragen Professor Lothar Ehrlich (Stiftung Weimarer Klassik), Kai Agthe (Herausgeber der "Edition Muschelkalk") und Wolfgang Haak (Autor) über Schiller, Nietzsche und Jena vor. Interessenten sind zum Mitwandern herzlich eingeladen.

! Sonnabend, 7. Mai, 14 Uhr, Gembden-Brücke, ca. 15 Uhr auf dem Jenzig