Presse - Details

 
25.01.2007

Ranis sucht Stadtschreiber

Ostthüringer Zeitung

Ranis (OTZ). Die Stadt Ranis sucht zum achten Mal einen Stadtschreiber.
Die Stelle ist dem Nachwuchs gewidmet. Vom 1. August 2007 bis 1. Juli 2008 erhält der betreffende Autor bis zu 100 Tagen freie Unterkunft und ein von der Kreissparkasse Saale-Orla gestiftetes Stipendium in Höhe von 1500 Euro. Der Autor sollte in dieser Zeit ein Werk schaffen, das einen Bezug zur Stadt Ranis oder dem Thüringer Umland erkennen lässt. Interessenten schicken bis 17. April Lebenslauf, eine Liste bisheriger Veröffentlichungen und eine unveröffentlichte Textprobe bis 20 Seiten an: Lese-Zeichen e.V., Haus auf der Mauer, Johannisplatz 26, 07743 Jena, Tel: (03641) 61 67 63.