Presse - Details

 
02.09.2011

Literatur und Musik auf dem Baumkronenpfad

Momentmagazin Das Kulturmagazin aus der Mitte Deutschlands

Am 07. September 2011 findet am Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich die nächste Veranstaltung der Reihe „Literatur und Musik am Baumkronenpfad“ statt. Das Motto: „Nach grüner Farb mein Herz verlangt“.

Diesmal geht es um eine Buchpremiere: den Krimi „Tod im Hainich“

Katrin Ulbrich, Michael Fiegle & Uwe Schimunek lesen aus den im August erscheinenden Kriminalgeschichten: Die Natur ist traumhaft, die Menschen sind freundlich. Aber in diesem Buch zeigt die Region sich von ihrer spannenden Seite: Gleich drei Mal muss Polizeioberkommissarin Carola Henning ermitteln. Das Umland wird Tatort packender Fälle. Drei renommierte Autoren mit ganz verschiedenen Handschriften sorgen in diesem Kettenkrimi für Mords-Spannung. Musikalische Begleitung durch Thomas Kulich.

Die Veranstaltungsreihe „Literatur und Musik am Baumkronenpfad“ wurde in Zusammenarbeit mit dem Verein Lese-Zeichen e. V. aus Jena vorbereitet und wird vom Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur gefördert. Der Verein leistete kompetente Hilfe bei der Künstler- und Themenauswahl. Alle Veranstaltungen finden jeweils 19.30 Uhr im Nationalparkzentrum an der Thiemsburg statt (bei gutem Wetter evtl. auf den Plattformen des Baumkronenpfades). Karten sind ab sofort in der ReKo GmbH erhältlich.
Mit dem Literaturabend wird am Baumkronenpfad die Tradition fortgeführt, Natur und Kunst anspruchsvoll zu verbinden und Literaturfreunden einen Kunstgenuss in besonderer Umgebung zu bieten.

Informationen:
ReKo GmbH
Rumbachstraße 9, 99947 Bad Langensalza
Tel.: 03603 892159, E-Mail: besucheranfrage(at)reko-uh.de

www.momentmagazin.de