Presse - Details

 
15.06.2006

Literatur im Garten

von Bodo Baake Thüringer Allgemeine

Am Fußball kommt niemand vorbei - auch die heute beginnenden 9. Thüringer Literatur- und Autorentage in Ranis nicht.

RANIS. Sportmoderatorin Gaby Papenburg stellt morgen ihr Buch "Die Spielmacherin" vor. Und zwar bei der Familie Hellwig - was gleich auf eine Besonderheit der diesjährigen Veranstaltungsreihe verweist: Sie findet vom 15. bis 18. Juni nicht nur auf der Burg, sondern auch in den Häusern und Gärten der Raniser statt. Unter dem Motto "Zu Gast in Ranis - offene Türen für Literatur" stehen 25 Veranstaltungen auf dem Programm. Zu den Autoren gehören Erhard Eppler, Jutta Voigt und Isabel Abedi sowie aus Thüringen Gisela Kraft, Landolf Scherzer, Antje Babendererde, Lutz Rathenow, Frank Quilitzsch und Mathias Biskupek.In gewohnter Weise ist der veranstaltende Verein Thüringer Lesezeichen wieder in der Region unterwegs - bei den Limlingeröder Diskursen, im Theater Großkochberg, auf dem Rittergut Knau und in der Menantes-Gedenkstätte Wandersleben. Außerdem werden der Raniser Stadtschreiber gekürt und der restaurierte Palas der Burg eingeweiht.Bodo BAAKE