Presse - Details

 
03.02.2014

Literarisches Erlebnis auf der Burg Ranis

Ostthüringer Zeitung

Dichter José Oliver präsentiert Programm am 6. Februar 2014

Ranis. Am Donnerstag, 6. Fe­bruar, hält die Burg Ranis ein ­literarisches Erlebnis bereit. Der Dichter José F.A. Oliver präsentiert sein Programm "wanderw:orte", in dem er seine ­Gedichte nicht nur liest - sondern auch singt.

Der Autor hat andalusische Wurzeln und wuchs in Deutschland auf. Er ist ein Schreib­nomade auf steter Wörterreise. Ägypten, Spanien, Slowakei, Schweiz, Niederlande und immer wieder zurück zum Ausgangspunkt, in die fremde Heimat Schwarzwald. Unterwegs sieht er genau hin - und er hört genau hin. Oliver klopft die Worte ab, um ihnen einen Laut wiederzuschenken, den sie irgendwann verloren haben. Dadurch legt er auch verschüttete Bedeutungen wieder frei.

Seine Lyrik wurde mit zahl­reichen Preisen ausgezeichnet. Beginn der Veranstaltung von Lese-Zeichen e.V. mit der Stadt Ranis und der GGP Media ist um 19.30 Uhr.