Presse - Details

 
23.11.2006

Komponierte Gaumenfreude

von jh TLZ

Erfurt. (tlz/jh) Märchenhaft geheimnisvoll liest sich das Abendmenü beim Sponsorenessen für die Thüringer Sagen- und Märchentage am 30. November im InterCity Hotel Erfurt. Küchenchef Klaus-Dieter Ulrich komponierte die Zusammenstellung aus gebratenem Kalbsbries auf Feldsalat mit Roquefort-Dressing und Buttercroutons. Darauf folgt Rehrücken im Pilzduxelles-Wirsingkleid mit Gemüsevariation im Kartoffelnest. Und schließlich runden gebackene Blätterteigbirnen an Rote Beeteschaum das Menü ab. Bereits zwei Tage vor dem Festessen beginnt der Küchenchef mit den Vorbereitungen.
Märchenerzähler Andreas vom Rothenbarth garniert den Abend mit französischen Märchen - darunter auch das vom Dornröschen. Auswirkungen auf die Küche befürchtet Ulrich dabei nicht. "Ob wir einschlafen wie in dem Märchen, werden wir sehen. Aber daran ist ja bekanntlich weniger der Koch schuld, als viel mehr das Dornröschen." Und ob gerade eins im Hotel wohnt, konnte der Küchenchef nicht sagen. Aber er werde alles so gut wie möglich planen, damit alle Gäste beim Märchenessen gut versorgt sind.

Das Essen - zu dem die TLZ, der Verein Lesezeichen und das InterCity Hotel Erfurt einladen - inklusive Aperitif, Märchenmenü und ausgesuchter Weine kostet 34,50 Euro. Der Erlös kommt den Märchentagen zugute. Unterstützer sind das Kultusministerium, die Thüringer Tourismus GmbH, die Erfurter Stadtwerke sowie die Imago Kunst- und Design-Schule, die das Ambiente des Märchenessens ausgestaltet.

Bereits an diesem Sonntag, 26. November, werden die Thüringer Sagen- und Märchentage 2006 in Weißensee mit einem Schattentheater fortgesetzt: "Glückshaut oder Der Teufel mit dem goldenen Haar" wird erzählt und gespielt von der Schatten- und Puppenbühne Kolja Liebscher aus Schleusingen um 17 Uhr im Festsaal des Historischen Rathauses Weißensee. Eintritt: 3 Euro. Informationen und Vorbestellungen unter Telefon 036374/22020. Und am 3. Dezember trägt Andreas vom Rothenbart im InterCity Hotel Erfurt um 16 Uhr "Kunos Weihnachtsmärchen" vor. Der Eintritt zu dieser TLZ-Veranstaltung ist frei.

i Tischreservierungen für die Veranstaltungen im InterCity Hotel Erfurt sind unter Tel. 0361/56000 möglich.