Presse - Details

 
17.03.2005

Jury macht die Nagelprobe

TLZ

Erfurt. (tlz) Zu den 31 Preisträgern des diesjährigen "Jungen Literaturforums Hessen-Thüringen" gehören 13 junge Autoren aus Thüringen. Darunter sind drei Jenaer und drei Erfurter. Das teilte das Thüringer Kultusministerium in Erfurt mit. Insgesamt hatten sich 686 junge Autoren an dem Wettbewerb beteiligt, darunter 241 aus Thüringen und 445 aus Hessen.

Die von der sechsköpfigen Jury ausgewählten Preisträger werden am 23. April am Staatstheater Wiesbaden geehrt. Die zehn Besten erhalten Förderpreise in Höhe von jeweils 500 Euro. Alle Siegerarbeiten erscheinen in der Anthologie "Nagelprobe". 15 Preisträger können an einem Autorenseminar teilnehmen.

@ Preisträger: www.thueringen.de/de/tkm