Presse - Details

 
22.03.2010

Jenaer Musiker Doppel U rappt in 21 Thüringer Schulen

von Matthias Benkenstein TLZ

Foto: Peter Michaelis

Schon bald bekommen Thüringer Schüler ungewöhnlichen Besuch. Der Gast ist ein Musiker aus Jena: der Rapper Doppel-U. Schon von Montag an heißt es in der RegelschuleRudolstadt: "Deutschunterricht einmal anders".

 Rudolstadt/Erfurt. Doppel-U erklärt, was er in den Klassenräumen macht: Die Kids erwartet ein zweistündiges Programm in dem Texte von "Friedrich Schiller", "Johann Wolfgang Von Goethe" und mir selbst zu hören sind. "Johann Wolfgang Von Goethe" und "Friedrich Schiller"sind Dichter, die vor 200 Jahren gelebt haben und berühmte Bücher geschrieben haben. Mit seiner modernen Musik will Doppel-U zeigen, dass die Geschichten auch heute noch spannend sind. Der Musiker besucht insgesamt 21 Schulen. Doppel-U tritt am 23. Juni auch beim großen TLZ-Schülerfestival Mega Rock in die Ferien in Erfurt auf.

 Einige weitere Stationen: 10.5.: Perthes-Gymnasium Friedrichroda, 11.5.: Berufliches Gymnasium Gotha, 12.5.: Gymnasium Arnoldi-Schule Gotha, 17.5.: Tilesius-Gymnasium Mühlhausen, 18.5.: Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasium Großenottern, 19.5.: Salza-Gymnasium Bad Langensalza, 25.5.: Christliches Gymnasium Jena.