Presse - Details

 
28.10.2015

Horst Hussel und Matthias Biskupek präsentieren Werke beim Jenaer Lesemarathon

Ostthüringer Zeitung

Horst Hussel liest am Mittwoch, 28. Oktober, im Volkshaus zum Jenaer Lesemarathon aus „Auf der Bank - Damengespräche“. Archivfoto: Peter Hansen Weimar

Dadaistische Damendialoge heute sowie Biografie und Fantasie morgen im Volkshaus

Jena. Während Horst Hussel am Mittwoch, 28. Oktober, um 19.30 Uhr im Foyer der Ernst-Abbe-Bücherei mit „Auf der Bank – Damengespräche“ Einblicke in die Dialoge zweier alter Frauen gibt, blickt Matthias Biskupek am Donnerstag, 29. Oktober, auf sein Leben zurück. Für jedes Lebensjahr erzählt er eine Geschichte – geboren 1950, macht das 66. Manches hat er sich ausgedacht, anderes stammt aus der Familie. Berichtend, satirisch, nachdenklich – der Autor liebt es den Erzähler zu wechseln. Damit der Faden erkennbar bleibt, hat Biskupek seinen Jahren reale Details zugeordnet – aus der Weltgeschichte und seiner Biografie.

Die Lesung aus „Rentnerlehrling – Meine 66 Lebensgeschichten“ mit der Jazzmeile findet um 19.30 Uhr im Volkshaus, Raum 10, statt, unterstützt durch Helmut Joe Sachse an der Gitarre.