Presse - Details

 
17.03.2007

Auf der Suche nach Veränderung

von Frank Quilitzsch TLZ

Preisträger im Thüringer Jugend-Schreibwettbewerb feilen an ihren Texten



Weimar. (tlz) Junge Leute sitzen um einen Tisch und stellen sich anhand von Kurztexten vor, die sie soeben verfasst haben. Weil die anderen raten sollen, wer sich da charakterisiert, liest stellvertretend Landolf Scherzer: "Das bin ich: Ein Mensch, der das Leben liebt und auf der Suche nach Veränderung ist ... Der sich nicht versteckt ..." Die Teilnehmer der Schreibwerkstatt schauen einander ratlos an. Wer? Am Ende outet sich Bianca, 17, aus Gräfenhain, die eine Lehre als Hotelfachfrau lacht. "Dann lies deine Geschichte", sagt Scherzer.
Biancas Kurzgeschichte heißt "Der schneeweiße Vogel" und ist einer von insgesamt 30 Texten, die von der Jury des Jugend-Schreibwettbewerbs "Gewalt und Zärtlichkeit" des Thüringer Schriftstellerverbands ausgewählt wurden. Er handelt von einem kleinen Mädchen, das Eiskunstläuferin werden soll und unter Versagensangst leidet. Der Vater zwingt sie gegen ihren Willen immer wieder aufs Eis. Nach Bianca liest Anne. Und so weiter.
Seit gestern weilt der Thüringer Schreibnachwuchs in der Europäischen Jugendbildungsstätte Weimar, um vier Tage lang mit erfahrenen Autoren an seinen Texten zu feilen. Schließlich sollen diese in einer Anthologie
veröffentlicht werden. Außerdem stehen ein Theaterbesuch, eine Stadtführung und Lesungen auf dem Programm. Das MDR-Fernsehen ist dabei, und die Förderer des Wettbewerbs - Friedrich-Ebert-Stiftung, Weißer Ring und DGB - suchen das Gespräch. In einem speziellen Raum stehen PCs bereit. "Morgen geht's an die Arbeit", sagt Scherzer.

Die Preisträger: Nele Rößler, 17, Melsungen; Christine Putze, 19, Seltendorf; Marlen Heßler, 16, Großobringen; Luisa Liebtrau, 15, Jena; Susanne Rödiger, 16, Weimar; Saquina Guivala, 17, Gera; Marie Möller, 17, Jena; Annemarie Lydia Röder, 18, Tambach-Dietharz; Monique Maul, 17, Erfurt; Xenia Ortlepp, 18, Apfelstädt; Bianca Albrecht, 17, Gräfenhain; Christian Ulig, 17, Weimar; Madelein Heinze, 14, Sonneberg; Maria Börner, 16, Tachbach-Themar; Ernestina Petersen, 16, Gotha; Christine Rathemacher, 14, Gotha; Anna Häfner, 15, Schleusingen; Anja Hauer, 17, Reichstädt; Eva Wohlfahrt, 15, Jena; Madleine Jungmann, 17, Empfertshausen; Tim Rauschenberg, 16, Suhl; Kathrin Könitzer, 19, Straußfurt; Anne Eberhard, 15, Suhl; Lisa Gleichmann, 19, Hinternah; Lisa Drews, 16, Eisfeld; Elisa Haase, 16, Erfurt; Stefie Tränkner, 16, Mengersgereuth-Hämmern; Lisa Metzler, Jena; Marie Buschner, 15, St. Gangloff.