Presse - Details

 
12.04.2013

AMERICANA - einmal mit dem Rad um die USA

Ostthüringer Zeitung

Livediareportage mit Dirk Rohrbach

Nach dem absolut beeindruckenden Vortrag über den Yukon – den mächtigen Fluss Kandas im Februar auf der Burg Ranis, kommt Dirk Rohrbach nun wieder in den Saal-Orla-Kreis.

Am 19.4.2013, 19.00 Uhr berichtet er in einer Livediareportage von seinem Abenteuer AMERICANA – einmal mit dem Rad um die USA

14.153 km. 180 Tage. Mit dem Fahrrad. Allein. Von Florida über Los Angeles, Seattle und Washington zurück nach Tampa. Endlose Weiten, grenzenlose Freiheit. Dirk Rohrbach geht es aber bei seiner Solo-Umrundung der USA nicht um sportliche Höchstleistungen. Er will das Land und seine Bewohner anders erfahren, im wahrsten Sinne des Wortes. Kaum eine Nation hat in den letzten Jahren so in der Kritik gestanden. Vorurteile beherrschten das Bild. Aber wie leben die Menschen abseits der Hektik der Großstädte wirklich, was beschäftigt sie, und warum sind sie so herzerfrischend skurril?

Auf kleinen Nebenstraßen lässt sich der Journalist und Mediziner treiben und erlebt dabei Unerwartetes, Spannendes und Melancholisches. Herzliche Begegnungen, grandiose Landschaften und technische Herausforderungen am Rad prägen die Reise. Lassen Sie sich entführen in die Weiten der USA.

19.4.2013, 19:00 Uhr in der Pinsenberghalle in Krölpa

Kartenvorverkauf in der Gemeinde Krölpa (03647-43140) und der Buchhandlung am Markt in Pößneck (03647-414531)

Karten: 10,-/ 8,- (ermäßigt)