Presse - Details

 
05.06.2008

Am 21. Juni Literaturball auf Burg Ranis

von mko Ostthüringer Zeitung

Mit dem Daniel-Hoffmann-Quartett, dem Kabarett Kalter Kaffee und dem Tanzkreis Brillant

Ranis (OTZ/mko). Nach der gelungenen ersten Veranstaltung dieser Art im vergangenen Jahr lädt der Lese-Zeichen e. V. aus Jena wieder zu einem Literaturball auf Burg Ranis ein. Dieser findet am 21. Juni ab 20 Uhr im neuen Festsaal bzw. im Rahmen der 11. Thüringer Literatur- und Autorentage auf der Burg statt. "Es wird nicht mehr so eng wie bei der Premiere sein", sagte Literaturtage-Organisator Dr. Martin Straub, die neuen Möglichkeiten im südlichen Flügel der Burg ansprechend. 150 Plätze stehen dieses Mal zur Verfügung, nachdem die 110 im vergangenen Jahr bei weitem nicht gereicht hatten. Reservierungen sind beim Verein, Tel. 0 36 41/49 39 00 oder info@lesezeichen-ev.de, möglich.
Für passende Musik wird an dem Abend das Daniel-Hoffmann-Quartett aus Weimar sorgen, das in den vergangenen Jahren zu Tourneen sogar nach Japan eingeladen wurde. Es unterhält mit mehreren Kurzauftritten das Kabarett Kalter Kaffee aus Erfurt und zur rhythmischen Bewegung wird der vielfach preisgekrönte Tanzkreis Brillant aus Gera mit Standard- und lateinamerikanischen Tänzen animieren. Kulinarisch werden die Gäste vom Catering-Service Spitzer aus Krölpa verwöhnt, versprechen die Veranstalter.

Die diesjährigen Literatur- und Autorentage in Ranis sind vom 19. bis 22. Juni zu erleben. Das Programmheft liegt mittlerweile überall in der Region aus. www.lesezeichen-ev.de