Isabel Bogdan: „Laufen“


Nach dem großen Bestseller „Der Pfau“. Betritt Isabel Bogdan mit diesem Buch ein ganz anderes Parkett. Eine Frau läuft. Schnell wird klar, dass es nicht nur um ein gesünderes oder gar leichteres Leben geht. Durch ihre Augen und ihre mäandernden Gedanken erfährt der Leser nach und nach, warum das Laufen ein existenzielles Bedürfnis für sie ist. Wie wird man mit einem Verlust fertig? Welche Rolle spielen Freunde und Familie? Welche Rolle spielt die Zeit? Und der Beruf? Schritt für Schritt erobert sich die Erzählerin die Souveränität über ihr Leben zurück. Isabel Bogdan beschreibt mit großem Einfühlungsvermögen den Weg einer Frau, die nach langer Zeit der Trauer wieder Mut fasst.


Zeit: Sonntag , 27.10.2019 , 19:30 Uhr


Ort: Ernst-Abbe-Bücherei, Carl-Zeiss-Platz 10, Hörsaal


Eintritt / (ermäßigt): 7€ / 5€