Gefängnisanthologie „Kopfkino“ – Buchpräsentation & Gesprächsrunde


Unter Corina Gutmanns Regie und hohem Engagement entstand in vielen Stunden Schreibworkshop in der JVA Hohenleuben die Anthologie „Kopfkino„, in welcher Inhaftierte ihre Sehnsüchte, Träume, ihren Schmerz und ihre Visionen in Lyrik, Prosa und Short Stories zum Ausdruck bringen. Ein starkes Buch mit starken Texten, welches am heutigen Abend von Corina Gutmann in der Geraer Theaterfabrik präsentiert wird. Im Anschluss wird es eine Gesprächsrunde zwischen Corina Gutmann, dem Leiter der JVA Hohenleuben Jürgen Frank sowie einer Miterbaiterin der Bewährungshilfe Gera zum Thema Resozialisierung geben. Wir freuen uns auf diesen wichtigen Abend.

Karten erhalten Sie für € 5,- / € 4,- ermäßigt unter http://www.outbird.net oder in unserem Ticketshop:



Zeit: Freitag , 06.09.2019 , 20:00 Uhr


Ort: Theaterfabrik Gera


Eintritt / (ermäßigt): 5€ / 4€


Organisator: Corvus e.V., Landeszentrale für politische Bildung, Lese-Zeichen e.V.